Zulassungsfreie
Studienangebote
NC-frei: Direkt einschreiben und Studienplatz erhalten

Die Hochschule Esslingen bietet für einige zulassungsfreie Studienangebote die Möglichkeit, sich direkt einzuschreiben.
Die Einschreibung startet am 30. April und ist bis zum 15. September möglich.

Für den Studienbeginn im Wintersemester 2024/2025 besteht diese Möglichkeit für folgende Studiengänge:

Bachelor-Studiengänge

Master-Studiengänge

Orientierungssemester

  • StartES! (Bewerbungsschluss 01.09.2024)

 

Und so schreibst Du Dich ein... Die Einschreibung in nur wenigen Schritten

Bevor es losgehen kann...

Voraussetzungen checken

Um an der Hochschule Esslingen studieren zu können, benötigst Du eine Hochschulzugangsberechtigung, also zum Beispiel Abitur oder eine andere entsprechende Qualifikation.

Darüber hinaus gelten folgende Zulassungsvoraussetzungen

Für die Studiengänge  Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik und Ingenieurpädagogik Versorgungstechnik-Maschinenbau benötigst Du für die Bewerbung ein Vorpraktikum, das Du aber auch während der Semesterferien absolvieren kannst.

Studienorientierungstest durchführen

Für die Einschreibung benötigst Du einen Nachweis über die Teilnahme an einem Studienorientierungsverfahren.
Studienorientierungstest "Was studiere ich"

Wenn Du Ingenieurpädagogik Versorgungstechnik-Maschinenbau studieren möchtest, benötigst Du einen Nachweis über die Teilnahme am Lehramtsorientierungstest.

1. In HEonline registrieren und Studiengang auswählen

Für die direkte Einschreibung nutzt Du bitte das Campusmanagement-System HEonline der Hochschule Esslingen. Dazu musst Du Dich in HEonline erst einmal registrieren und wählst dann den gewünschten Studiengang aus.

In HEonline registrieren

Video: So schreibst Du Dich ein
Unser Video-Tutorial führt sicher durch den Einschreibungsprozess für NC-freie Studiengänge an der Hochschule Esslingen.


2. Unterlagen hochladen

Bitte lade alle erforderlichen Unterlagen innerhalb der Einschreibefrist (1. März für das Sommersemester, 15. September für das Wintersemester) hoch.

Prüfe, ob Du alle Unterlagen hast:

Checkliste Einschreibung zulassungsfreie Studiengänge

Checkliste Einschreibung Orientierungssemester

Tipp: Je früher Du die Unterlagen hochlädst, desto schneller können wir sie bearbeiten und noch fehlende Dokumente rechtzeitig nachfordern, wenn Du diese vergessen haben solltest.


3. Zwischenschritt: Zulassung und Studienplatzangebot

  • Wenn Du auf der letzten Seite auf den Senden-Button klickst, bestätigst Du alle Deine Angaben und beantragst damit automatisch pro-forma eine Zulassung für den gewählten Studiengang.
  • Warte auf Deine Zulassung. Den Pro-forma-Bescheid mit dem Studienplatzangebot der Hochschule Esslingen erhältst Du per E-Mail.
  • Nun kannst Du in Deinem HEonline-Account das Studienplatzangebot annehmen.

Tipps

  • Im Campusmanagement-System HEonline kannst Du den Bearbeitungsstatus Deines Antrags jederzeit ansehen. Bewahre Deine Zugangsdaten darum sorgfältig auf.
  • Achte während dieser Zulassungsphase auf Benachrichtigungen per E-Mail über Statusänderungen oder noch einzureichende Unterlagen.

4. Obligatorische Gebühren überweisen

Vergiss nicht, die obligatorischen Gebühren (u.a. Studierendenwerksbeitrag, Verwaltungsgebühr) zu überweisen. Die Kontoverbindung findest du im Abschnitt "Einschreibung" Deines HEonline-Accounts im Campusmanagement-System. Dort kannst du auch unter "Semesterbeitrag" die Höhe des Gesamtbetrags einsehen, den Du bis zur Einschreibefrist überweisen musst. 


5. Antrag auf Einschreibung stellen

Fast geschafft

Bitte prüfe im Abschnitt "Einschreibung" Deines HEonline-Accounts im Campusmanagement-System, ob wir für den gewählten Studiengang noch weitere Dokumente von Dir benötigen.

Durch Bestätigen und Absenden Deiner Angaben stellst Du automatisch einen Antrag auf Einschreibung.

Bitte sende den Einschreibeantrag mit allen erforderlichen Unterlagen rechtzeitig im Campusmanagement-System HEonline ab. Maßgeblich für die Einhaltung der jeweiligen Einschreibefrist (1. März für das Sommersemester, 15. September für das Wintersemester) ist das elektronische Eingangsdatum Deiner Unterlagen bei der Hochschule Esslingen, auch wenn dieser Tag auf einen Samstag, Sonn- oder Feiertag fällt. Eine Ausnahme von dieser Frist ist leider nicht möglich.


6. Begrüßungs-E-Mail & PIN erhalten

Geschafft. Wenn uns alle Unterlagen innerhalb der Frist vorliegen, erhältst Du zeitnah eine E-Mail-Benachrichtigung mit weiteren Informationen zum Studienstart. Darüber hinaus erhältst Du zeitgleich eine PIN-Mail. Den PIN musst Du unbedingt einlösen, damit Dein Hochschul-Account erstellt werden kann und Du die Zugriffsrechte auf Deine Dokumente erhältst, wie zum Beispiel Deine Immatrikulationsbescheinigung.

Bevor es losgeht

Du möchtest Dich schon ein wenig über Deine Hochschule informieren?

Startklar machen: Wohnen, ÖPNV und andere Tipps

Studienstart: Die ersten Tage an der Hochschule

FAQ und detaillierte Informationen

Was ist die Einschreibefrist?

Bitte beachte bei der Einschreibung für die oben genannten Studiengänge unbedingt die Einschreibefrist bis zum

  • 15. September (für das Wintersemester)
  • 1. März (für das Sommersemester).

Bis zu diesem Datum muss der Antrag auf Einschreibung mit allen genannten Unterlagen elektronisch bei der Hochschule Esslingen eingegangen sein.

Wenn Du einzelne Unterlagen nicht bis zum Ende der Einschreibefrist einreichen kannst, nehme bitte Kontakt mit dem Studierendenservice auf.

Die Einschreibefrist ist eine Ausschlussfrist, d.h. wenn Du diese Frist versäumst, hast Du keine Möglichkeit mehr, Dich einzuschreiben.

Obligatorische Beiträge

Die obligatorischen Semesterbeiträge setzen sich zusammen aus dem Verwaltungsbeitrag, dem Studierendenwerksbeitrag sowie dem Studierendenschaftsbeitrag. Diese Beiträge musst Du bis zur Einschreibefrist überweisen. 

In Deinem Account beim Campusmanagement-System HEonline kannst Du im Abschnitt "Einschreibung" einsehen, wie hoch die Beitragsgebühren für Deinen Studiengang sind und wann die Einschreibefrist endet. 

Bitte überweise den Betrag rechtzeitig an die in Deinem HEonline-Account angegebene Bankverbindung. Achte darauf, den benannten Verwendungszweck einschließlich Deiner Matrikelnummer vollständig und korrekt anzugeben! Deine Matrikelnummer findest Du ebenfalls im HEonline-Account. Deine Einschreibung erfolgt nur dann, wenn Deine Zahlung bis zur Einschreibefrist bei der Landesoberkasse eingegangen ist.

Nimm die Überweisung deshalb rechtzeitig vor.

Nachweis zum Vorpraktikum

Studiengang Zeitpunkt
  • Ingenieurpädagogik Versorgungstechnik-Maschinenbau

Das Vorpraktikum (12 Wochen) muss bis zum Beginn der Vorlesungszeit des 3. Fachsemesters erbracht und nachgewiesen worden sein.

  • Gebäude-, Energie-und Umwelttechnik 
     

Das Vorpraktikum (12 Wochen) muss bis zum Beginn der Vorlesungszeit des 4. Fachsemesters erbracht und nachgewiesen worden sein.

Details findest Du in den Richtlinien zum Vorpraktikum.

Bereits an einer anderen Hochschule eingeschrieben?

Wenn Du bereits an einer anderen Hochschule einen Studienplatz angenommen hast, musst Du diesen stornieren, bzw. Dich dort exmatrikulieren, da Du nicht an zwei Hochschulen gleichzeitig eingeschrieben sein darfst.

Wichtige Hinweise zum Hochladen des Passfotos

Ohne Passfoto können wir Dir keinen Studierendenausweis ausstellen. Beim Einschreiben im Campusmanagement-System HEonline wirst Du zum Hochladen eines aktuellen Passfotos aufgefordert. Das Passfoto wird auf den Studierendenausweis aufgedruckt. Im Anschluss erhältst Du den Ausweis per Post.

Solltest Du bei der Einschreibung kein Foto zur Hand haben, kann es auch noch nachträglich hochgeladen werden, spätestens bis Vorlesungsbeginn.

apply

Interesse geweckt? Bewirb dich! für das Wintersemester 2024/2025