ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

StartES! : Orientieren - Probieren - Entscheiden

Startes! - eine gute Wahl!

startES! ist das einsemestrige Orientierungsangebot der Hochschule Esslingen, das den Einstieg ins Studium erleichtert.
Es besteht die Möglichkeit eine Vielzahl an Studiengängen aus den drei Bereichen Technik, Wirtschaft und Soziales kennen zu lernen.

startES! gibt Studieninteressierten Raum und Zeit zum Orientieren, Probieren und Entscheiden. Damit Du am Ende des Semesters eine gute Entscheidung für Dich und Deine Zukunft triffst.

In aufeinander abgestimmten Modulen lernst Du Dich und Deine Fähigkeiten und Wünsche besser kennen. Die Hochschule Esslingen begleitet und berät Dich auf Deinem Weg zu Deinem Wunschstudium.

Jedes Semester starten bis zu 35 Studierende ihr Orientierungssemester an der Hochschule Esslingen.

Die Bewerbungszeit für das Sommersemester 2022 beginnt am 15. Oktober.


In drei Schritten zum Ziel

Schritt 1 - Orientierung finden

Einführungswoche mit Assessment, Reflexion und Beratung unter Berücksichtigung persönlicher Voraussetzungen und Vorstellungen.

Schritt 2 - Studieren probieren

Damit das Studieren leichter gelingt, sind Schlüsselkompetenzen, wie z.B. Mathe, Physik, Lerntechniken oder Team- und Kommunikationsfähigkeit wichtig. Außerdem bekommst Du einen realistischen Einblick ins Studierendenleben und nimmst an Deinen ausgewählten Vorlesungen im Grundstudium teil.

Schritt 3 - Zukunft entscheiden

Bei Exkursionen zu Unternehmen lernst Du zukünftige Berufsfelder kennen. In Gesprächen mit Studiendekaninnen und -dekanen bekommst Du Tipps und Anregungen für Deine spätere Studiengangwahl.

Daten und Fakten zum Orientierungssemester an der Hochschule Esslingen

startES! - Aufbau des Studienangebots

Das Orientierungssemester ist ein eigenständiges Vorstudium und mit eigenen Veranstaltungen. Darüber hinaus sind die Fakultäten der Hochschule Esslingen daran beteiligt, wodurch es Dir möglich ist Vorlesungen, Seminare und Prüfungen in allen kooperierenden Studiengängen zu besuchen und abzulegen. Diese kannst Du dann in einem nachfolgenden Studium in diesen Studiengängen anrechnen lassen.

Modul Ziel ECTS-Punkte
Modul 1:
Studiengestaltung und Berufsorientierung   
Realistische Einschätzung und Reflexion individueller Voraussetzungen und Wünsche. Einblicke in beteiligte Bachelorstudiengänge und spätere Tätigkeitsfelder. 8
Modul 2:
Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen erfolgreichen Studierens
Erwerb mathematisch-naturwissenschaftlicher Kenntnisse und studiengangübergreifender Schlüsselqualifikationen. 8
Modul 3
Studieren Probieren
Entscheidung für Veranstaltungen in teilnehmenden Studiengängen und Erproben des Studierens in Echtzeit. 14
Gesamtumfang   30

Informationen zum Ablauf und zu den Modulen des Orientierungssemesters

Modulhandbuch Orientierungssemester startES!

Teilnehmende Fakultäten und Studiengänge

Die Fakultäten und Studiengänge, deren Veranstaltungen Du besuchen kannst

Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik
Fakultät für Wirtschaft und technik
Fakultät für Mobilität und technik
Fakultät für Informatik und Informationstechnik
Fakultät Maschinen und Systeme
Fakultät für Soziale Arbeit, Bildung und Pflege

Für wen sich dieses Studienangebot eignet

Für wen eignet sich das Studienorientierungsangebot der Hochschule Esslingen?

Das Orientierungsstudium startES! richtet sich an Studieninteressierte, die noch nicht genau wissen, welches Studienfach sie wählen und das Studieren unter realen Bedingungen kennenlernen möchten. In innovativen Werkstätten erlernen sie Kompetenzen für das gesamte Studium und können sich durch die Teilnahme an Lehrveranstaltungen ausprobieren und orientieren.

Neben der fachlichen Orientierung sind der Erwerb von studienrelevanten Schlüsselkompetenzen und das Aufzeigen beruflicher Perspektiven ebenso wichtige Bestandteile.

Teilnehmerzahl

Jedes Semester starten bis zu 35 Studierende ihr Orientierungssemester an der Hochschule Esslingen.

Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung ist eine Hochschulzugangsberechtigung oder ein gleichwertiger Abschluss.

Vorteile

Das Macht eine teilnahme interessant

  • Realistischen Einblick in unterschiedliche Studiengänge und das Studierendenleben gewinnen
  • Überfachliche Schlüsselqualifikationen erwerben
  • Konkrete Vorstellung von Berufsperspektiven bekommen
  • Eigene Stärken, Interessen und Wünsche kennen lernen
  • Studienleistungen für ein nachfolgendes Studium erbringen
  • Chancen bei der Bewerbung in vielen Studiengängen deutlich verbessern
  • Zertifikat nach bestandenem Abschluss erhalten

Kostenfreies Vollstudium

Zeitlicher Umfang

Das Orientierungssemester startES! ist ein Vollzeitstudim und findet zeitgleich mit den an der Hochschule Esslingen geltenden Vorlesungs- und Prüfungszeiten statt.

Kostenfreie Teilnahme

Die Teilnahme am Orientierungssemester startES! ist kostenlos. Es fallen lediglich die für alle Studierenden geltenden Verwaltungs- und Studierendenwerksbeiträge an, die unter anderem zur vergünstigten Nutzung der Mensa, des ÖPNV und weiterer studentischer Angebote berechtigen.

 

Zertifikat

Zertifikat

Ein Abschlusszertifikat des Angebots bestätigt die erreichten ECTS-Punkte aus allen drei Modulen. Die erreichten ECTS-Punkte aus dem Modul "Studieren probieren" können abhängig von der Studiengangwahl  auf das angeschlossene Studium angerechnet werden.

startES! ist kein Studiengang, sondern ein Studienangebot, welches man bestehen oder nicht bestehen kann. Für das Bestehen müssen mindestens 15 ECTS (Bestehen der Prüfungsleistungen) erreicht werden.

Sollte man startES! nicht bestehen, hat dies keine Konsequenzen für die anschließende Bewerbung und das Studium in einem Bachelorstudiengang. Die Fehlversuche einzelner Prüfungsleistungen werden im anschließenden Bachelorstudium nicht als Fehlversuche gewertet.

Bewerbung

Jedes Semester starten bis zu 35 Studierende ihr Orientierungssemester startES! an der Hochschule Esslingen.
Das Orientierungssemester beginnt mit einer Assessment-Woche. Sie ist für das Sommersemester 2022 vom 07.-11.März 2022 geplant.

BewerbungsPhasen

  • Für das Sommersemester: 15. Oktober bis 15. Januar
  • Für das Wintersemester: 15. April bis 15. Juli

Online-Bewerbung

Die Bewerbung findet online direkt über die Hochschule statt.

Bewerbungsunterlagen

Anschließend musst Du alle Unterlagen an die nachfolgende Adresse schicken:

Hochschule Esslingen
-Zulassungsamt-
Kanalstr. 33
73728 Esslingen

Checkliste Bewerbungsunterlagen

Bitte denke an die pünktliche Zusendung der Bewerbungsunterlagen. Maßgeblich für die Einhaltung der jeweiligen Bewerbungsfrist ist das Eingangsdatum der Unterlagen an der Hochschule (nicht der Poststempel), auch wenn dieser Tag auf einen Samstag, Sonn- oder Feiertag fällt. Eine Ausnahme von dieser Frist ist leider nicht möglich.

Info-Videos

Informationsvideo: Orientierungssemester startES!
Alle Informationen zum Aufbau und Ablauf

Download startES! Flyer

Flyer Studienangebot

Download Flyer Studienangebot startES! für Studieninteressierte

Download Flyer Studienangebot startES! für Eltern

Weitere Informationen

Digitale Campustour

Die Hochschule Esslingen kennenlernen in Interviews mit Professorinnen und Professoren und 360 Grad-Videos der Labore.

Studiengangquiz "Bereit für morgen"

 

 

Deshalb bin ich dabei

Studierende berichten über das Orientierungssemester

„Durch das Orientierungssemester habe ich einen breiten Einblick in alle Studienrichtungen der Hochschule Esslingen erhalten, dadurch konnte ich die Wahl meines Studiengangs nochmal hinterfragen und anschließend festigen. Neben den sehr interessanten Vorlesungen sind die Veranstaltungen des Orientierungssemesters sehr hilfreich, denn durch sie lernt man schon mal nützliche Tipps und Tricks für das Studium.“
Jan Goldscheider, Teilnehmer im Sommersemester 2021

„Was ich neben der Vorstellung der Studiengänge und verschiedener Unternehmen vor allem super finde, ist die Möglichkeit einzelne Module, vor denen man im späteren Studium eventuell „Angst“ hätte, bereits in einem entspannteren Rahmen kennenzulernen und bestandene Prüfungen sogar anrechnen lassen zu können. Allgemein finde ich das Orientierungssemester eine tolle Möglichkeit, Dinge, die auch nachher auf einen zukommen wie Stundenplanerstellung, Organisation während des Studiums etc., schon hier ausprobieren und dabei stets auf die Unterstützung der Ansprechpartner zählen zu können.“
Emily Kempa, Teilnehmerin im Sommersemester 2021

„Aufgrund des Studiums, das ich in Syrien gemacht habe, wurde bei mir Interesse geweckt, mich in der sozialen Richtung auszuprobieren. Ich fühle mich im Orientierungssemester wohl und bin mit den Seminaren und Dozenten sehr zufrieden. Rechtliche Grundlagen haben bei mir im Laufe des Orientierungssemesters noch mehr Neugier geweckt. Ich kann mich gut in diesem Beruf - Soziale Arbeit, vorstellen und hoffe darauf, dass ich ab dem Wintersemester mit dem regulären Studium beginnen kann.“
Yusra Al Hussein, Teilnehmerin im Sommersemester 2021

„Das Orientierungssemester ,,startES!" hilft verschiedene Studienbereiche kennenzulernen und durch die verschiedenen Beratungsmöglichkeiten wird man bei der Orientierung immer unterstützt. Zudem sind die vielen Einblicke in die verschieden Betriebe, aber auch in studentische Projekte, sehr spannend und nicht alltäglich.“
Jennifer Wolf, Teilnehmerin im Sommersemester 2021

„Das Orientierungssemester ermöglicht einen umfassenden Einblick in alle Studiengänge und erlaubt den direkten Austausch mit Firmen, Professoren und Studierenden aus verschiedenen Fakultäten. Genau dies hat mir neue Perspektiven geöffnet und hat mir die Entscheidung bezüglich meines Studiums erleichtert. Als Orientierungsstudentin erfährt man Unterstützung und hat jederzeit Ansprechpartner, an die man sich wenden kann.“
Mirella Leithold, Teilnehmerin im Sommersemester 2021

„Das Orientierungssemester hat mir durch sehr viele verschiedene Einblicke in die Studiengänge geholfen, jetzt die richtige Entscheidung für mein späteres Berufsleben zu treffen.“
Emely Katz, Teilnehmerin im Sommersemester 2021

„Nach den mehreren Erfahrungen, die ich in meinem pädagogischen Beruf gemacht habe, habe ich mich dazu entschlossen, mich im sozialen Bereich weiterzubilden. Ich bin mit dem Orientierungssemester sehr zufrieden, dass ich mich ausprobieren kann und die Prüfungen in der sozialen Arbeit und Kindheitspädagogik ablegen kann. Die Inhalte von den Seminaren motivieren mich, ein reguläres Studium im Bereich Soziale Arbeit anzufangen.“
Ievgeniia Lazarieva, Teilnehmerin im Sommersemester 2021

„Für mich ist das Orientierungssemester eine echte Hilfe. Obwohl momentan leider alles online statt findet, sind alle sehr bemüht, uns einen bestmöglichen Eindruck über das Studentenleben zu geben. Durch zahlreiche Alumni Vorlesungen, in denen einzelne Studiengänge vorgestellt werden und verschiedene Menschen ihren Werdegang und ihre Erfahrungen teilen, bekommt man ganz neue Einblicke, die einem helfen, den richtigen Studienplatz zu finden.“
Vincent Bäsler, Teilnehmer im Sommersemester 2021

„Ich fand es schwierig aus der Fülle an Studienmöglichkeiten die richtige für mich zu finden. Oft hat man nur vage Vorstellungen über das Studium, genaue Einblicke wie es tatsächlich aussieht bekommt man normalerweise nicht. Hier gibt mir das Orientierungssemester die Möglichkeit in verschiedene Studiengänge „reinzuschnuppern“, um so eine bessere Entscheidungsgrundlage zu haben. Außerdem erhält man in den Modulen Studiengestaltung und Berufsorientierung sowie Schlüsselqualifikationen des erfolgreichen Studierens eine Vielzahl an Hilfestellungen, die einem die Entscheidung und den Studienalltag erleichtern.“
Tom Blattner, Teilnehmer im Sommersemester 2021

Online bewerben für das Sommersemester 2022!

Das zentrale Bewerbungsportal "hochschulstart" hat den Bewerbungsstart für die Bachelor-Studiengänge auf den 15. November 2021 verschoben.
Für die Master-Studiengänge beginnt die Bewerbungsphase regulär am 15. Oktober 2021.

Jetzt informieren
Orientierungssemester Koordinierungsstelle

Rückruf-Anfrage: Bitte senden Sie uns Ihre Telefonnummer per E-Mail zu. Wir rufen gerne zurück.