ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Fahrzeugtechnik, Fahrzeugsysteme, Elektrotechnik

Lehre und Forschung rund um die Mobilität der Zukunft

Fahrzeugtechnik, Fahrzeugsysteme und Elektrotechnik - das sind die Kernkompetenzen der Fakultät Mobilität und Technik.

Startseite der Fakultät Mobilität und Technik

Artikel zum Thema Neustruktur der Hochschule Esslingen: Neues Strukturmodell tritt in Kraft vom 1. März 2021

Im Fokus: Mobilität, intelligente Mobilitätskonzepte, Fahrzeugvernetzung und Digitalisieren

Die Lehre und Forschung der Fakultät Mobilität und Technik drehen sich um alle Aspekte rund um die Mobilität der Zukunft. Entwicklung, Konstruktion und Erprobung von Fahrzeugen und Antriebsarten aller Art, verbesserte Fertigungsmöglichkeiten und Wirtschaftlichkeit aber auch Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit, autonome Systeme, Digitalisierung und nicht zuletzt die Fahrzeugsicherheit spielen eine große Rolle.

Für den Wandel in der Automobilindustrie gerüstet

Die Studiengänge der Fakultät Mobilität und Technik vermitteln in den ersten drei Semestern die Grundlagen rund um die Fahrzeugtechnik, Fahrzeugsysteme und Elektrotechnik. Im Anschluss stehen den Studierenden Vertiefungen zur Auswahl, die die aktuellen Anforderungen an Antriebsarten, Karosserie, Fahrwerk, Service, elektronische Fahrzeugregelsysteme, Fahrzeug-Elektrifizierung und Digitalisierung beinhalten.

Bachelor-Studiengänge

Fahrzeugtechnik

Fahrzeugsysteme

Elektrotechnik

Ingenieurpädagogik Elektrotechnik-Informationstechnik

Ingenieurpädagogik Fahrzeugtechnik-Maschinenbau

Master-Studiengänge

Fahrzeugtechnik

Autonomes Fahren

Automotive Systems (M.Eng.)

Berufspädagogik/Ingenieurwissenschaften (M. Sc.)

Jobaussichten: Nach dem Studium gefragt

Nach dem Studium erwarten die Absolventinnen und Absolventen interessante Karrierechancen. Denn die Studierenden der Studiengänge Fahrzeugtechnik, Fahrzeugsysteme und Elektrotechnik haben im Rahmen des Studiums gelernt, wie man interdisziplinär arbeitet und kreative Lösungen entwickelt. Sie sind also bestens aufgestellt, um Mobilität innovativ und nachhaltig zu gestalten oder Konzepte rund ums Autonome Fahren voranzutreiben.

Forschung: Technikinnovationen und Mobilitätskonzepte

Die Forschungsprojekte der Fakultät Mobilität und Technik entwickeln innovative und zukunftsfähige Lösungen im Bereich der Fahrzeugtechnik und Fahrzeugsysteme. Sie orientieren sich dabei an den aktuellen und zukünftigen Mobiltätstrends und Mobilitätskonzepten.

CoolEV:
Forschungsprojekt mit dem Ziel des nutzergerechtes Ultraschnellladen mit bis zu 400 kW durch effiziente und wirtschaftliche Kühlsysteme

Ramona
Realisierung Automatisierter Mobilitätskonzepte im Öffentlichen Nahverkehr

Reallabor Schorndorf:
Entwicklung eines bedarfsgerechten und nutzerorientierten Systems für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)

E-Stall

Rennstall

Weitere Projekte

Online bewerben für das Sommersemester 2022!

Das zentrale Bewerbungsportal "hochschulstart" hat den Bewerbungsstart für die Bachelor-Studiengänge auf den 15. November 2021 verschoben.
Für die Master-Studiengänge beginnt die Bewerbungsphase regulär am 15. Oktober 2021.

Jetzt informieren