#Hochschule_Inside: Fragen an eine Professorin Teil 3 – Prof. Dr. Franziska Meinecke

Anzeige - Hochschule - HochschuleInside - Maschinen und Systeme

Die Hochschule Esslingen und alle Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAWs) haben es sich mit dem Verbundprojekt „Traumberuf Professorin Plus“ zum Ziel gemacht, mehr Frauen für den Beruf der Professorin zu gewinnen. Mit der Rubrik „Fragen an eine Professorin“ stellen wir 6 Professorinnen unserer Fakultäten vor.

Prof. Dr. Franziska Meinecke ist seit 2018 an der Fakultät Maschinen und Systeme der Hochschule Esslingen als Professorin beschäftigt. Zuvor war Sie Professorin an der Hochschule Luzern in der Schweiz. Sie leitet den Forschungsbereich „Technik und Gesellschaft“ im Rahmen einer Stiftungsprofessur der Bildungsstiftung der Kreissparkasse Esslingen – Nürtingen.

Warum sind Sie Professorin geworden? Wie bereiten Sie komplexe Inhalte für Vorlesungen auf, um diese Studierenden näherzubringen? Teile Ihrer akademischen Veröffentlichungen konzentrieren sich auf das Zusammenspiel von Technik und Pflege: Wie spielen diese Forschungsbereiche zusammen?

Zum Video-Beitrag mit Prof. Dr. Meinecke

Vielen Dank Prof. Dr. Meinecke!

Weitere Informationen

Fragen an eine Professorin Teil 1: Prof. Dr. Constanze Stiefel

Fragen an eine Professorin Teil 2: Prof. Dr. Gabriele Gühring

Zur Fakultät Maschinen und Systeme

Traumberuf Professorin Plus

apply

Interesse geweckt? Bewirb dich! für das Wintersemester 2024/2025