ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Degradation von Brennstoffzellen-Komponenten und Batteriekathoden

Untersuchung der Degradation von Brennstoffzellen-Komponenten und Batteriekathoden mit dem Rasterkraftmikroskop

Materialsensitive und Leitfähigkeitsanalyse von nanoskaligen Materialien, insbesondere Polymer-Elektrolyt-Membranen, Gasdiffusionselektroden und Elektroden bzw. Batteriekathoden zur Aufklärung der Degradationsmechanismen in Brennstoffzellen und Batterien.

Wissenschaftliche Leitung an der Hochschule:

Prof. Dr. Hanno Käß

Laufzeit:

04/2008 bis 12/2021

Förderinstitution:

DLR – Institut für technische Thermodynamik

Kooperationspartner:

DLR - Institut für Technische Thermodynamik

Ansprechperson:

Prof. Dr. Hanno Käß

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2023 beginnt am 15. Oktober 2022.

Studienbeginn im Wintersemester 2022/2023:  Direkt einschreiben in unsere zulassungsfreien Studienangebote bis zum 26. September 2022.

Jetzt informieren
Hanno Käß
Prof. Dr. rer. nat. Hanno Käß

In der Vorlesungszeit bis auf weiteres: Montag, 16:00 - 17:00 Uhr, via Telefon

Sonst (bevorzugt) nach Vereinbarung via e-mail

Materialien zu Vorlesungen und Labor ...

 

Moodle-Kurse zu meinen Vorlesungen im WS 2021/22

BTB2/CIB2: Physik 2

BTB4/CIB6: Patentwesen

FSB3: Technische Physik

FZM2/RMM2: Energiewandler und -speicher

DDM2: VAM - Optics

 

 

Labor allgemein

www2.hs-esslingen.de/work/Fachbereich-g/physik/download/_public/physik