ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X
Markus Enzweiler

Fakultät Informatik und Informationstechnik

Prof. Dr. rer. nat. Markus Enzweiler

Funktionen

Laborleitung Labor Signalverarbeitung

Fachgebiete

Autonome Intelligente Systeme, Robotik, Computer Vision, Deep Learning

Spezielle Funktionen

Botschafter der Gesellschaft für Informatik an der Hochschule Esslingen. 

Sprechstunden

Freitag 11:00 - 12:00 (wenn möglich mit Voranmeldung) und bei offener Tür. 

Beruflicher werdegang

Werdegang

2001 - 2003: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Studium der Informatik (BSc)

2002 - 2003: York University, Toronto, Centre for Vision Research, Auslandsstudium (BSc + MSc)

2004 - 2005: Universität Ulm, Studium der Informatik (MSc)

2006 - 2011: Universität Heidelberg, Promotion an der Fakultät für Mathematik und Informatik (Dr. rer. nat.)

2010 - 2021: Daimler AG / Mercedes-Benz AG Forschung & Entwicklung, sensorbasierte Umgebungserfassung für Fahrerassistenz und autonomes Fahren 

Seit 03/2021: Professor für autonome mobile Systeme an der Hochschule Esslingen

 

Auszeichnungen

2003 - 2009: Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

2012: IEEE intelligent Transportation Systems Society, Best PhD Dissertation Award

2012: Uni-DAS Wissenschaftspreis für herausragende Dissertation im Bereich Fahrerassistenz

2013: Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Mustererkennung (DAGM), DAGM/GCPR Hauptpreis 

2014: Ernennung zum Junior-Fellow der Gesellschaft für Informatik

2014: IEEE Intelligent Transportation Systems Society, Outstanding Application Award

2014: IEEE Intelligent Vehicles, Best Paper Award

2016: IEEE Intelligent Vehicles, Best Paper Award

2017: IGD Fraunhofer, Best Paper Award "Impact on Business"

 

Veröffentlichungen

Weitere Informationen

Bitte kontaktieren Sie mich für aktuelle Informationen über Studienprojekte und Abschlussarbeiten in den Bereichen autonome Systeme, Computer Vision und Deep Learning. 

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2023 beginnt am 15. Oktober 2022.

Studienbeginn im Wintersemester 2022/2023:  Direkt einschreiben in unsere zulassungsfreien Studienangebote bis zum 15. September 2022.

Jetzt informieren