Schüler-Ingenieur-Akademie

Campus Esslingen

Die Schüler-Ingenieur-Akademie am Campus Esslingen besucht regelmäßig zahlreiche Schulen der Umgebung. Dort könnt Ihr spannende Themen aus den Bereichen Technik und Naturwissenschaften noch genauer kennenlernen als im normalen Unterricht.

Wenn es an Eurer Schule keine Schüler-Ingenieur-Akademie gibt, dann sprecht doch einfach mal Euren Technik-, Physik oder NwT-Lehrer darauf an und fragt, ob Ihr das nicht gemeinsam möglich machen könnt. Alternativ könnt Ihr auch an einem Angebot an einer Schule in Eurer Nähe teilnehmen - bitte dort nachfragen.

Wir haben folgende Angebote:

  • Die Roboter-AG für das Private Gymnasium Esslingen
  • Nachhilfe für Schüler der Unterstufe der Katharinen-Gesamtschule
  • Schüler-Uni mit der Grundschule der Katharinen-Gesamtschule
  • Schüler-Ingenieur-Akademie mit einer Schülergruppe aus zwei Esslinger Gymnasien
  • Schüler-Ingenieur-Akademie Filderstadt mit dem Eduard-Spranger-Gymnasium

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Alexander Friedrich
Fakultät Maschinenbau

Campus Göppingen

Bei der Schüler-Ingenieur-Akademie der Hochschule Esslingen auf dem Campus Göppingen ist Eure technische Kreativität gefragt! Jedes Jahr könnt Ihr Euch einer kniffligen Aufgabe stellen und sie lösen wie richtige Ingenieurinnen und Ingenieure.

Themenstellungen, Arbeitsmethoden sowie der Kontakt zu Professorinnen und Professoren sowie betrieblichen Fachkräften der Partnerunternehmen gewähren Euch Einblicke ins Studium und einen Vorgeschmack auf den Ingenieurberuf.

Der Seminarkurs Schüler-Ingenieur-Akademie findet ein Schuljahr lang statt - also zwei Semester. Ihr trefft euch freitags von 14:00 bis 16:30 Uhr auf dem Campus der Hochschule in Göppingen. Außerdem finden Seminare und Besichtigungen bei den Partnerunternehmen statt.

Ansprechpartner:
Prof. Dipl.-Ing. Jürgen Minuth
Campus Göppingen, Fakultät Mechatronik und Elektrotechnik

Online bewerben für das Wintersemester 2018/19!

Achtung, nur bis zum 15. Juli 2018 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt bewerben