Neue Forschungsergebnisse präsentiert

Forschung Hochschule Fakultäten

Das Institut für Change Management und Innovation ist auf dem G-Forum in Wien vertreten.

Auf dem diesjährigen G-Forum, einer führenden wissenschaftlichen Konferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand, an der Wirtschaftsuniversität Wien war das Institut für Change Management und Innovation (CMI) der Hochschule Esslingen wieder vertreten. Michael Dunst und Claudio Gattari, wissenschaftliche Mitarbeiter am CMI,  präsentierten in einem Konferenzbeitrag neue Forschungsergebnisse zum Verhältnis von Führung und Qualitätsbewusstsein.

Jahreskonferenz zu Entrepreneuership, Innovation und Mittelstand

Mit dem G-Forum 2019 in Wien findet die inzwischen 23. interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand vom 25. bis 27. September in Wien (Österreich) statt. Sie wird vom FGF e.V. organisiert, der führenden und mitgliedsstärksten wissenschaftliche Vereinigung für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand im deutschsprachigen Raum. Partner des FGF e.V. ist die Wirtschaftsuniversität Wien (WU), vertreten durch Prof. Dr. Dietmar Rößl und Priv.-Doz. Dr. Alexander Keßler, die gemeinsam das Konferenzpräsidium bilden.

Mehr Informationen zum FGF

Lesen Sie mehr über das CMI

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2020 läuft die Bewerbungsphase.
Abweichende Bewerbungsschlüsse für einige Master-Studiengänge

Jetzt bewerben
Christiane Rathmann
M.A. Christiane Rathmann
+49 711 397-3008

Nach Vereinbarung