HOCHSCHULMAGAZIN SPEKTRUM 48 VERÖFFENTLICHT

Forschung International Hochschule Studium Fakultäten

Die neueste Ausgabe des Magazins bietet wieder spannende Einblicke in das Hochschulleben: Auf über 100 Seiten berichten Autorinnen und Autoren über aktuelle Projekte und Entwicklungen aus der Hochschul- und Wissenschaftswelt sowie über Ereignisse an der Hochschule Esslingen.

Diese Ausgabe rückt das Thema „Die Hochschule Esslingen baut“ in den Blickpunkt. Die infrastrukturelle Situation mit den laufenden und geplanten Sanierungsmaßnahmen der zahlreichen Gebäude im Bestand und der geplante Neubau in der Weststadt stellen für die Hochschule Esslingen eine enorme Herausforderung dar. Um im fortwährend komplexer werdenden Planungs- und Bauprozess erfolgreich zu sein, sind darüber hinaus – neben technischem Knowhow – zunehmend umfangreiche Facility-Managementkompetenzen erforderlich.

Darüber hinaus informieren Professorinnen und Professoren aus verschiedenen Fakultäten über neue Projekte und Angebote an der Hochschule Esslingen.

Forschung aus dem Bereich Kunststofftechnik

Einen Blick in die Wissenschaft ermöglicht die Fakultät Maschinenbau. In einem Beitrag stellen die Wissenschaftler ein neuartiges Verfahren zum Heißgasschweißen von Kunststoffbauteilen vor und nehmen dabei nachhaltiges, ressourceneffizientes Fügen von thermoplastischen Kunststoffen unter die Lupe.

Weitere Artikel berichten über aktuelle Entwicklungen im Bereich nationaler und internationaler Kooperationen und Projekte, neue Impulse aus Industrie und Verbänden oder die Bedeutung der Zentralen Studienberatung an der Hochschule Esslingen. Aber auch wichtige Hochschul-Events, Veranstaltungen, Publikationen und Personalien kommen nicht zu kurz.

Lesen Sie mehr in der Zeitschrift, die gedruckt an der Hochschule ausliegt und online als E-Paper zur Verfügung steht.

Haben Sie Themen, Vorschläge oder Anregungen? Dann wenden Sie bitte an die Redaktion SPEKTRUM.

Die nächste Ausgabe des „SPEKTRUM“ erscheint im November 2020 und wird den Schwerpunkt „Wie die Digitalisierung Lehre verändert – Lehren und Lernen in der Zukunft.“ haben.

Online bewerben für das Wintersemester 2020/21!

Ab dem 15. April 2020 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt informieren
Christiane Rathmann
M.A. Christiane Rathmann
+49 711 397-3008

Nach Vereinbarung