ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Die Gewinner des Lehrpreises stehen fest!

Hochschule - Studium - Fakultäten

Prof. Dr. Tobias Heer und Prof. Dr. Philipp Schreiber erhalten den Lehrpreis für exzellente Lehre.

Im Rahmen des Semestertreffens hat die Prorektorin für Lehre und Weiterbildung, Prof. Dr. Marion Laging, den Lehrpreis an die diesjährigen Lehrpreisträger überreicht. Prof. Dr. Tobias Heer und Prof. Dr. Philipp Schreiber erhalten den Lehrpreis für ihre innovativen Lehr-Lernkonzepte. Besonders hervorzuheben ist bei beiden Konzepten das hohe Engagement mit dem sich die beiden Lehrenden den Herausforderungen der letzten beiden Semestern im Wechsel zwischen Präsenz und digital gestellt haben.

Prof. Dr. Heer (Fakultät Informationstechnik) hat dabei ein umfassendes hybrides Lehr-Lernkonzept für die Vorlesung 'Angewandte Kryptologie' entwickelt. Mit erprobter und ausgefeilter Technik hat er es allen Studierenden möglich gemacht, an der Veranstaltung teilzunehmen. Durch einen Methodenmix, bestehend aus Vorträgen, interaktiven Zeichnungen, Übungen und Diskussionen während der Vorlesung und die Ergänzung durch digitale Übungen und eine intensive Klausurvorbereitung erhielten die Studierenden umfassende Möglichkeiten des Lernens.

Prof. Dr. Philipp Schreiber (Fakultät Wirtschaft und Technik) erhält den Lehrpreis für sein Online-Lehr-Lernkonzept in der Vorlesung 'Investition und Finanzierung'. Aufbauend auf den Einsatz von Videovorlesungen, welche es Studierenden ermöglicht, im eigenen Lerntempo zu lernen, wurden synchrone wöchentliche Übungssessions inklusive der Bereitstellung von Aufgaben angeboten. Darüber hinaus hatten die Studierenden die Möglichkeit, praktische Übungen in synchronen Onlinesitzungen und Fragestunden wahrzunehmen. Außerdem wurde auch eine umfangreiche Klausurvorbereitung angeboten.

Das Referat Lehre und Weiterbildung gratuliert zu dieser Auszeichnung!

Zu den Fakultäten

Informatik und Informationstechnik

Wirtschaft und Technik

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2023 beginnt am 15. Oktober 2022.

Studienbeginn im Wintersemester 2022/2023:  Direkt einschreiben in unsere zulassungsfreien Studienangebote bis zum 15. September 2022.

Jetzt informieren