ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Das neue Rennstall-Team ist bereit

Hochschule - Studium - Fakultäten - Mobilität und Technik

2023 kommen der Rennstall und der E.Stall als großes studentisches Projekt zusammen.

Gerade erst ist die Saison 2022 zu Ende gegangen und schon geht es für das Rennstall-Team der Hochschule Esslingen in die Planung für das kommende Jahr. Dafür hat das Team in den letzten Wochen gehörig Zuwachs bekommen: Seit Oktober arbeiten Rennstall und E.Stall zusammen an einem Fahrzeug, zudem war das Recruiting zu Beginn des Semesters sehr erfolgreich.

„Die Teamzusammenführung des E.Stalls und des Rennstalls freut mich sehr, da wir als gemeinsames Team nun unsere Expertisen zusammenbringen können. Als ein starkes Team mit dem Namen Rennstall haben wir das Ziel, ein konkurrenzfähiges Elektrofahrzeug zu bauen und dies im nächsten Jahr auf den Formula Student Events auch zu zeigen“, so Stefan Schilla, Teamleiter der Saison 2022/2023.

Beim Tag der offenen Werkstatt konnte sich der Rennstall an einem großen Zulauf interessierter Studierender erfreuen, von denen einige das Team in den Teilbereichen bereits tatkräftig unterstützen.

So hat sich bereits ein großes schlagkräftiges Team aus Mitgliedern von Rennstall, E-Stall und neu Hinzugekommenen unter der gemeinsamen Leitung von Cosmo Betz und Stefan Schilla zusammengefunden, die das Projekt Stallardo '23 in Angriff nehmen werden.

Gemeinsames Sponsorengrillen

Das jährliche Sponsorengrillen ist für das Team nicht nur die Möglichkeit, die Ereignisse und Erfahrungen der Events Revue passieren zu lassen. Sondern es ist vor allem auch eine Gelegenheit für die Unterstützer, die Fahrzeuge hautnah in Aktion zu erleben und sich mit dem Team auszutauschen.

Ausblick: Die Konstruktionsphase hat begonnen

Mit dem Start des neuen Teams hat vor einigen Wochen auch die Planung für das Elektro-Fahrzeug begonnen, das das Team 2023 an die Startlinie bringen wird. In den nächsten Wochen geht es nun darum, weiter am Fahrzeugkonzept für die kommende Saison zu arbeiten, das die Vorzüge der Vorgänger Stallardo und EVE zusammenbringen soll.

Pressefoto zum Download

Online bewerben für das Wintersemester 2023/24!

Studienbeginn im Sommersemester 2023: Direkt einschreiben in unsere zulassungsfreien Studienangeboten bis zum 1.März 2023 noch möglich.
Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2023/24 beginnt am 15. April 2023.
(Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungszeiten für unsere internationalen Masterstudiengänge.)

Jetzt informieren