ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Herzlich Willkommen:
Auf der Seite der HEalthy Hochschule!

Das Projekt HEalthy Hochschule ist ein Modellprojekt der Fakultät Soziale Arbeit, Bildung und Pflege in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse zur Implementierung eines Studentischen Gesundheitsmanagements (2018 bis 2022).

Unsere Ziele sind die Gesundheitskompetenz von Studierenden zu stärken, gesunde und nachhaltige Lebensweisen im Studienalltag zu ermöglichen und die Bedingungen dafür zu schaffen. Dabei orientieren wird uns am Leitbild der Okanagan Charta und an den Wünschen und Interessen der Studierenden.

Unsere Werte

Unsere Werte sind Partizipation und Nachhaltigkeit, diese setzen wir um durch:

  • partizipative Forschung: Umfragen und Fokusgruppenerhebungen mit und von Studierenden
  • Direkter Kommunikation von Anliegen an das HEalthy Hochschule Team
  • Angebot eines studentischen Steuerungskreises, einmal pro Semester
  • Mitarbeit als studentische Hilfskraft
  • Mitwirkung als Multiplikator:in der HEalthy Break (Bewegte Pause)
  • Teilnahme an der Evaluation von Angeboten und Maßnahmen

 

Unser Kontakt: healthyhochschule-sabp@hs-esslingen.de

Das Projektteam

Wir, das SGM Projektteam, sind

  • studentische Hilfskräfte aus verschiedenen Studiengängen und Semestern
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin Verena Hoppe
  • Projektleitung Prof. Dr. Petra Wihofszky

 

„Also ich kann das SGM nur weiterempfehlen, weil die Arbeit macht Spaß, das Team ist echt cool und man kann seine Ideen einbringen“

„Man kann einfach auf die Wünsche der Studierenden eingehen und probieren, was zu verändern und das find ich einfach toll“

„Es bringt einem persönlich sehr viel, weil man in allen Prozessschritten dieses Projekts aktiv beteiligt wird

„Ich kann meine Arbeitszeit komplett frei einteilen und im Prinzip kann ich dann arbeiten, wie es mir am besten passt

Unser Kontakt: healthyhochschule-sabp@hs-esslingen.de

Material

Foliensatz "Partizipativ Forschen mit Studierenden" VIII. Carn D.A.C.H. Tagung, Brixen 2020

Foliensatz "Partizipativ Forschen mit Studierenden an der Hochschule Esslingen" Kongress Armut und Gesundheit, Berlin 2020

 

Weiterführend: Hier finden sich u.a. die Okanagan Charta und weitere Programmatiken und Grundlagen für Gesundheitsförderung an Hochschulen.

Außerdem weitere Infos zum Projekt HEalthy Hochschule in der Forschungsdatenbank der Fakultät SABP .

 

Unser Kontakt: healthyhochschule-sabp(at)hs-esslingen.de

Vernetzung

Interne Anlaufstellen                             

Auch legen wir viel Wert auf regelmäßigen Austausch mit verschiedensten externen Akteuren für eine stetige fachliche Weiterentwicklung des Projekts und effektive Nutzung von Synergien. Deshalb sind wir in verschiedenen Netzwerken aktiv.

                  

 

      

             

 

    

Unser Kontakt: healthyhochschule-sabp(at)hs-esslingen.de

 

Kontakt

Du möchtest Dich in das Studentische Gesundheitsmanagement einbringen?

  • Wenn Du Ideen und Anregungen für uns hast, schreibe uns einfach an.
  • Du möchtest in unserem Podcast zu hören sein? Schick uns Deine Themenvorschläge, wir freuen uns über Deinen Beitrag!
  • Oder Du willst Dich aktiv an der Umsetzung von Angeboten beteiligen? Wir suchen laufend studentische Hilfskräfte, die Lust haben sich zu beteiligen.

Wir würden uns freuen, Dich als studentische Hilfskraft in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Schreibe einfach eine Mail anhealthyhochschule-sabp@hs-esslingen.de

 

Projektmitarbeiterin:

Verena Hoppe (M.Sc.)

Verena.Hoppe(at)hs-esslingen.de

Virtuelles Büro:

https://hs-esslingen.webex.com/meet/verena.hoppe

 

Projektleitung:                       

Prof. Dr. Petra Wihofszky              

Petra.Wihofszky(at)hs-esslingen.de

Virtuelles Büro:

https://hs-esslingen.webex.com/meet/petra.wihofszky

Unser Kontakt: healthyhochschule-sabp(at)hs-esslingen.de

Online bewerben für das Sommersemester 2022!

Die Bewerbungsphase für die Masterstudiengänge zum Sommersemester 2022 hat begonnen. 
Der Bewerbungsstart für die Bachelorstudiengänge ist vom zentralen Bewerbungsportal "hochschulstart" auf den 2. November 2021 verschoben.

Jetzt bewerben