ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Studiengang Technische Informatik (B.Eng.)

Der Studiengang Technische Informatik vermittelt in den ersten 5 Semestern Grundlagen und Fachkenntnisse. Zu den Grundlagen und Fachkenntnissen des Studiengangs zählen Mathematik, Physik, Digitaltechnik, Computerarchitektur, Sensoren und Aktoren, Digitale Signalverarbeitung und Regelungstechnik, sowie Betriebssysteme und Rechnernetze. Zu Beginn des 6. Semesters erfolgt dann die Spezialisierung in einem der Studienschwerpunkte Cyber-physische Systeme und Autonome Systeme.

Studienschwerpunkt Cyber-physische Systeme

Cyber-physische Systeme sind intelligente, vernetzte, eingebettete Systeme, die elektronische oder mechanische Systemkomponenten ansteuern. Im 6. Semester werden Dir dazu die notwendigen Fachkenntnisse vermittelt, wie Design und Vernetzung eingebetteter Systeme, sowie Sicherheit und Schutz bei eingebetteten Systemen. Spezialkenntnisse kannst Du im Rahmen von Wahlfächern erwerben. Nach Abschluss des Studiums hast Du die Kompetenzen kollaborative, eingebettete Systems mit hoher Zuverlässigkeit zu entwickeln.

Deine späteren beruflichen Tätigkeitsfelder liegen im Bereich der Entwicklung von zuverlässigen, intelligenten Systemen, wie beispielsweise Fahrerassistenzsystemen, Smart Home, Smart Grids, intelligente industrielle Prozesssteuerung und Automationssysteme, Verkehrssteuerung und  Verkehrslogistiksysteme oder intelligente Energieverteilung. Kurz gesagt, in allen Tätigkeitfelder der Industrie 4.0.

Studienschwerpunkt Autonome Systeme

Autonome Systeme sind mobile, vernetzte, intelligente Systeme.  Autonome Systeme arbeiten zusammen in komplexen und offenen Umgebungen mit einem hohen Maß an Unabhängigkeit und Selbstbestimmung. Autonome Systeme nehmen Unvorhersehbares wahr, lernen, handeln selbstständig und reagieren intelligent auf Veränderungen der Umwelt. Im 6. Semester lernst Du dazu die notwendigen Fachkenntnisse der künstlichen Intelligenz, wie maschinelles Sehen und Lernen, intelligente Routen- und Bahnplanung. Zuverlässigkeit und Sicherheit dieser Systeme sind ebenso von großer Bedeutung. Spezialkenntnisse kannst Du im Rahmen von Wahlfächern erwerben. Nach Abschluss des Studiums hast Du die Kompetenzen autonome Systeme hoher Zuverlässigkeit zu entwickeln.

Deine späteren beruflichen Tätigkeitsfelder liegen im Bereich der Entwicklung von selbstfahrenden Autos, kollaborativen Produktionsassistenten oder mobilen Verkehrslogistiksystemen. Kurz gesagt, in allen Tätigkeitfelder der Internet der Dinge.

→ Mehr Informationen zum Studiengang Technische Informatik

 

Bist Du noch immer unentschieden, dann lass Dir unsere IT Studiengänge im Video erklären.

→ Alle Studiengänge im Video erklärt

Oder lies Mal nach, was unsere Alumni zu unseren Studiengängen sagen.

→ Gespräch mit unseren Alumni

Möchtest Du wissen, warum wir eine hervorragende Hochschule sind, dann lies doch Mal nach, was uns besonders auszeichnet.

→ Was uns auszeichnet

 

zurück

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Bis zum 15. Januar läuft die Bewerbungsphase für die Bachelor- und Masterstudiengänge.

Bitte beachten Sie teilweise abweichende Bewerbungsfristen.
Direkt einschreiben in den zulassungsfreien Studiengängen.

Jetzt bewerben
Reiner Marchthaler
Prof. Dr.-Ing. Reiner Marchthaler

Während d. Vorlesungszeit im Wintersemester 2022/2023

Dienstags 9:00 - 10:00 Uhr (bitte anmelden) 

Standort Flandernstraße, Raum F 1.455

Alternativ auch per webex unter

https://hs-esslingen.webex.com/meet/reiner.marchthaler