Angewandte Forschung in der Fakultät

Gesellschaftlicher Wandel fordert sozialwissenschaftlich fundierte Antworten zu aktuellen Themen der Gesundheits- und Sozialpolitik. Solche Themen sind etwa Altersentwicklung, Qualitätssicherung sozialer und gesundheitspflegerischer Institutionen, Arbeitslosigkeit, Zuwanderungsprozesse und soziale Absicherung von Risikolebenslagen.

In Forschungsprojekten sollen an der Fakultät gemeinsam mit regionalen öffentlichen, gemeinnützigen und gewerblichen Einrichtungen und Diensten zukunftsweisende Handlungskonzepte entwickelt werden.


Die Projekte der Professorinnen und Professoren werden in der Regel nicht von der Fakultät, sondern aus eingeworbenen Forschungsgeldern finanziert.

Gesundheit und Soziales - multidisziplinäre Ausrichtung

Die breit gefächerte fachliche Ausrichtung der Fakultät trägt im besonderen Maße dazu bei, dass Problemlagen und Arbeitsfelder nicht nur vor dem Hintergrund einer einzigen wissenschaftlichen Disziplin betrachtet werden. Die gezielte Einbindung verschiedener fachlicher Perspektiven ermöglicht vielmehr eine umfassende Analyse. Kollegiale Unterstützung und Zusammenarbeit fördern eine transdisziplinäre Erarbeitung von innovativen Handlungskonzepten. Die Vielschichtigkeit von sozialen und gesundheitlichen Problemlagen kann berücksichtigt werden.

Die Verknüpfung von unterschiedlichen fachlichen und methodischen Perspektiven wird schwerpunktmäßig auf die reale Verschränkung von sozialer Problematik mit den Fragen nach der Gesundheit und nach gesunden Lebensweisen und -bedingungen gerichtet. Problemlösungen können also vor dem Hintergrund beider Bereiche betrachtet werden.

Weitere ausdrücklich einbezogene Gesichtspunkte sind:

  • die Geschlechterfragen
  • die interkulturelle Entwicklung und
  • die ökonomische Perspektive.

Leitung Forschungsbereich Gesundheit und Soziales

Foto Thomas Heidenreich

Prof. Dr. phil. Thomas Heidenreich

Anschrift :

Campus Esslingen Flandernstraße
Raum: F 01.074
Flandernstraße 101
73732 Esslingen

Sprechstunden :

im Sommersemester 2016 Dienstag von 12:00 - 13:00 Uhr, bitte Anmeldung per Mail und nach Absprache

Foto Annette Riedel

Prof. Dr. phil. habil. Annette Riedel

Anschrift :

Campus Esslingen Flandernstraße
Raum: F 01.054
Flandernstraße 101
73732 Esslingen

Sprechstunden :

Sommersemester 2020: Terminabsprachen bitte per Mail oder im persönlichen Kontakt im Rahmen von (Online-)Lehrveranstaltungen. Bitte nutzen Sie zur Terminabstimmung jeweils Ihre Hochschulmailadresse.

Online bewerben für das Sommersemester 2021!

Der Bewerbungsstart für die Bachelor-Studiengänge wurde vom zentralen Bewerbungsportal "Hochschulstart" verschoben. Die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2021 beginnt am 1. Dezember 2020 und läuft bis zum 15. Januar 2021 .
Für die Master-Studiengänge läuft die Bewerbungsphase regulär vom 15. Oktober 2020 bis 15. Januar 2021. (Bitte beachten Sie abweichende Bewerbungsfristen!)

Jetzt bewerben