ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Mechatronik (B.Eng.)

Allgemeine Informationen

Das Studium für Allrounder

Mechatronik ist der Zusammenschluss von Mechanik, Elektronik und Informatik. Das Ziel der Mechatronik ist, technische Systeme funktionsfähig zu machen. Ebenso wie die Welt um uns, muss sich die Mechatronik ständig weiterentwickeln und in aktuellen Themen wie Smart Factory, Industrie 4.0 und Künstlicher Intelligenz agieren. Während des Studiums hast du Kurse wie Mathematik, Konstruktion und technische Mechanik, Elektrotechnik, Programmierung Elektrotechnik, Physik, Elektronik, Digitaltechnik und Elektrische Antriebe.

Wir bieten im Hauptstudium viele Wahlfächer, die du je nach Neigung aussuchen und dein Spezialgebiet vertiefen kannst. Neben den fachlichen Themen wie E-Mobilität, Digitalisierung der Wirtschaft, regenerative Energien oder Medizintechnik erhältst du Zusatzqualifikationen wie betriebswirtschaftliches Denken, Teamfähigkeit und projektorientiertes Arbeiten.

In unseren modernen Laboren kannst du Gelerntes praktisch anwenden. Hier geht es vor allem um Simulation, Fertigung und Funktionsprüfung von Bauteilen und Systemen. Dazu lernst du z. B. Wissenswertes über Bohren, Drehen und Fräsen sowie innovative Fertigungsverfahren, wie 3-D Druck. Eine moderne Simulationsumgebung und Erfahrung im Condition Monitoring, die Zustandsüberwachung von Anlagen, ergänzen die Themen im Labor.

Für Forschungsprojekte, Austauschmöglichkeiten und Projektarbeiten bringen wir dich in Kontakt mit Unternehmen in ganz Deutschland. Wir forschen viel, immer mit anderen Gruppen oder Partnern aus Wissenschaft und Industrie.

Pluspunkte kann dir außerdem ein Doppelabschluss an einer unserer Partnerhochschulen bringen: an der JAMK in Finnland, der ITESM in Mexiko und der Tongji-Universität in China kannst du durch ein Auslandsfachsemester und eine Abschlussarbeit in der lokalen Industrie einen zusätzlichen Abschluss der Partnerhochschule erwerben und einmalige Erfahrungen für dich selbst sammeln!

Du studierst am Campus Göppingen sehr praxisnah, das Studium dauert 7 Semester, es ist kein Vorpraktikum erforderlich und du kannst zum Sommer- und zum Wintersemester starten ⇒ bewirb dich jetzt!

>> Schaut euch die Videos unserer Profs unter "Studienverlaufmodule" an, in denen sie ihre Vorlesungen vorstellen!

Module und Vorlesungen schnell erkärt

 


Studiengangflyer

Fragen zum Studiengang

Studiengangkoordination: Bachelor Mechatronik MTB: Prof. Dipl.-Ing. Jürgen Minuth

Mechatronik Facharbeiter/Bachelor MPK bzw. MTBplus: Prof. Dr.-Ing. Gerd Wittler


Die Hochschule Esslingen stellt sich vor

Messen: Die Hochschule Esslingen präsentiert sich mehrmals im Jahr auf Messen in den Regionen Stuttgart und Göppingen.

Studieninfotag am 16. November 2022: Beim Studieninfotag informiert die Hochschule Esslingen über alle Bachelor-Studiengänge.

Daten und Fakten

Daten und Fakten - Auf einen Blick

Akademischer GradBachelor of Engineering (B.Eng.)
FakultätWirtschaft und Technik
CampusCampus Göppingen
Dauer in Semestern7
Sprachedeutsch
Bewerbungszeiträume

Für das Sommersemester: vom 15. Oktober bis 15. Januar

Für das Wintersemester: vom 25. April bis zum 15. Juli

Infos zur Zulassung

Seit dem Wintersemester 2020/21 ist kein Vorpraktikum mehr erforderlich.

Weiterführende Master-StudiengängeMechatronik/ Systems Engineering (M.Eng.)
Smart Factory - Industrie 4.0 (M.Eng.)

Bewerbung / Zulassung

Bewerbung und Zulassung

Die Bewerbung für diesen Studiengang läuft über das bundesweite Bewerbungs-Portal Hochschulstart.de.

Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsablauf finden Sie auf den Bewerbungsseiten zum Bachelorstudium.

Bewerbungsseiten zum Bachelorstudium

Es ist kein Vorpraktikum erforderlich.

Studienverlauf - Module

1. Semester

Mathematik 1
10 ECTS

Elektrotechnik 1
5 ECTS

Technische Mechanik 1
5 ECTS

Informatik 1
5 ECTS

Lern- und Arbeitstechniken
5 ECTS

2. Semester

Mathematik 2
5 ECTS

Physik
5 ECTS

Elektrotechnik 2
5 ECTS

Elektronik
5 ECTS

Konstruktionslehre
5 ECTS

Informatik 2
5 ECTS

3. Semester

Digitaltechnik
5 ECTS

Informationstechnik
5 ECTS

Signalverarbeitung
5 ECTS

Technische Dynamik
5 ECTS

Produktentwicklung 1
5 ECTS

Technische Optik
5 ECTS

4. Semester

Mikroprozessortechnik
5 ECTS

Simulation und Regelung von Systemen
5 ECTS

Automation und Werkstoffe
5 ECTS

Elektrische Antriebe und Sensorik
5 ECTS

Produktentwicklung 2
5 ECTS

Wahlpflichtmodul 1 (MTB)
5 ECTS

5. Semester

Softskills
4 ECTS

6. Semester

Mechatronisches Projekt
5 ECTS

Betriebsorganisation
5 ECTS

Modellbasierter Reglerentwurf
5 ECTS

Mechatronische Systeme
5 ECTS

Systementwurf und Simulation
5 ECTS

Wahlpflichtmodul 2 (MTB)
5 ECTS

7. Semester

Wahlfachmodul
6 ECTS

Wissenschaftliches Projekt
9 ECTS

Abschlussarbeit
15 ECTS


Studien- und Prüfungsordnungen (SPO)

Karriere­perspektiven

Karriere

Deine Jobaussichten nach dem Studium sind super: Als Fach- oder Führungskraft

  • in der Maschinenbau-Branche
  • in Betrieben der Mechatronik
  • in der Automobilindustrie und ihren Zulieferbetrieben
  • in der Medizintechnik und der optischen Industrie
  • in der Kommunikations- und Sicherheitstechnik
  • in der Mess- und Regelungstechnik

 Wenn du dir noch nichts darunter vorstellen kannst, keine Sorge: Während des Studiums lernst du all diese Einsatzgebiete und Tätigkeitsfelder kennen!

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2023 beginnt am 15. Oktober 2022.

Studienbeginn im Wintersemester 2022/2023:  Direkt einschreiben in unsere zulassungsfreien Studienangebote bis zum 15. September 2022.

Jetzt informieren
Markus Ledermann
Prof. Dr.-Ing. Markus Ledermann

Dienstag, 12 Uhr 30 bis 13 Uhr 30,

sowie nach vorheriger Absprache per E-Mail