ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Aktuelles aus der Fakultät

Mobilitätsprojekt gewinnt "Student's Choice MediaNight Award"

Auf der MediaNight des Sommersemesters 2022 wurde zum zweiten Mal der "Student's Choice MediaNight Award" verliehen.

Auf der MediaNight des Sommersemesters 2022 wurde zum zweiten Mal der "Student's Choice MediaNight Award" verliehen. Den Preis gewann das Projekt "GaSolEn". Das Team hat eine solarunterstützte und kostengünstige Mobilitätslösung entwickelt, die in Gambia zum Einsatz kommen soll.

Die MediaNight ist das Highlight jedes Semesters an der Hochschule der Medien: Hier stellen Studierende ihre Projekt- und Abschlussarbeiten der Öffentlichkeit vor. Und natürlich steht die Frage im Raum: Was war das beste Projekt in diesem Semester?

Objektiv ist das natürlich schwer zu beurteilen, doch konnten die Studierenden auf Instagram über Ihren Favoriten abstimmen. Gewonnen hat dieses Semester das Projekt GaSolEn, das deswegen mit dem "Student's Choice MediaNight Award" ausgezeichnet wurde.

Anders als in hoch entwickelten Industrieländern wie Deutschland ist Mobilität in vielen Teilen der Welt keine Selbstverständlichkeit. Erst recht, wenn sie gleichzeitig auch umweltfreundlich und bezahlbar sein soll. Mangelnde finanzielle Mittel, kein Auto und unzuverlässige, aber teure, öffentliche Verkehrsmittel erschweren den Alltag der Menschen, die lange Wege bis zur Arbeit haben, Einkäufe erledigen und ihre Kinder zu Schule bringen müssen.

Hier setzt das Projekt "GaSolEn" (Gambia Solar Energy) an: Ein Team aus neun Studierenden der Hochschule Esslingen und der Hochschule der Medien (HdM) haben für den Gambischen Markt ein Antriebssystem für ein solarbetriebenes Fahrzeug entwickelt. Das System kann in unterschiedlichste Fahrzeuge eingebaut werden – auch in solche aus Altteilen, so dass es für jedermann bezahlbar und eine nachhaltige Lösung im Straßenverkehr ist.

Der Prototyp wurde im Rahmen der MediaNight an der HdM am 30. Juni 2022 vorgestellt. Nun soll darauf hingearbeitet werden, die Produktion vor Ort in Gambia zu ermöglichen. Die Studierenden wurden betreut von Prof. Dr. Michael Auerbach von der Hochschule Esslingen und Prof. Dr. Wolfang Gruel betreut, der an der Hochschule Esslingen und an der HdM lehrt.

Begeisterung für Brennstoffzellentechnologie und Hylix-B

Zum Thema „Wasserstoff@HS Esslingen: Lehre, Forschung & Projekte“ lud die Hochschule Esslingen zu einem attraktiven...

weiterlesen
In einer Werkstatt steht der Prototyp für das Fahrzeug.

Ein nachhaltiges Fahrzeug für Gambia

Hochschulkooperation der Hochschule Esslingen und der Hochschule der Medien in Stuttgart stellt ein solarbetriebenes...

weiterlesen
Zwei Männer und eine Frau sitzen an einem Tisch mit Arbeitsmaterial

Sehr gute Ergebnisse beim aktuellen CHE-Ranking

Mehrere Fächer gehören zur bundesweiten Spitzengruppe im Hochschulvergleich

weiterlesen
Rohkarosserie Elektroauto von der Seite

Neues Exponat für die Lehre

Labor Karosserieentwicklung in der Fakultät Mobilität und Technik stellt auf Elektromobilität um ...

weiterlesen
Prof. Dr. Wolfgang Gruel lächelt in die Kamera.

#HOCHSCHULE_NEW-IN »Dr. rer. pol. Wolfgang Gruel«

Herzlich willkommen an der Hochschule Esslingen!

weiterlesen

#talkingtoalumni »Marc Lieb«

Erfolgreiche Alumni im Drei-Fragen-Interview

weiterlesen
Münzstapel auf Bargeldscheinen.

Horizont erweitern - mit dem neuen Studium-Generale-Programm

Schwerpunkt im Sommersemester 2021 ist das Thema „Geld regiert die Welt!?“ Anerkannte Experten und Expertinnen aus...

weiterlesen
Fünf Studierende und zwei Lehrende in einer Fahrzeughalle.

Laborübungen in Zeiten von Corona und Onlinelehre

Die Studierenden der Hochschule Esslingen freuen sich über die Präsenzlehre in den Laboren

weiterlesen
Modernes Cockpit eines automatisiert fahrendes Auto von innen

Bereit für die Mobilität der Zukunft

Die Hochschule Esslingen bietet ab dem kommenden Sommersemester 2021 ihren Bachelor-Studiengang Fahrzeugsysteme zweimal...

weiterlesen
Eine grüne Grafik von einem Auto.

Können Autos umweltfreundlich werden?

Die Hochschule Esslingen lädt zum zweiten digitalen Studium Generale Vortrag ein

weiterlesen
Der vordere Innenraum eines Autos. Der Fahrer liest während das Auto von alleine fährt.

Zukünftig mit dem „Robotaxi“ von A nach B fahren

#Hochschule_Inside Folge 8: An der Hochschule Esslingen simuliert ein Forschungsteam eine autonom fahrende Taxiflotte ...

weiterlesen

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Bis zum 15. Januar läuft die Bewerbungsphase für die Bachelor- und Masterstudiengänge.

Bitte beachten Sie teilweise abweichende Bewerbungsfristen.
Direkt einschreiben in den zulassungsfreien Studiengängen.

Jetzt bewerben