ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Projekte

Innovationsformen

Innovationsnetzwerk

Innovations-Lernstatt als Plattform für neue Ideen

Von anderen Lernen -
mit anderen innovativ sein!

Die Kernfrage des neuen Konzeptes lautet:

„Wie können innovative Marktangebote
mit den bestehenden Mitarbeitern und
einem limitierten F&E-Budget über
Branchen hinweg geschaffen werden,
ohne das Tagesgeschäft zu vernachlässigen.“

 

Das Konzept zielt darauf ab, neue Schlüsselpartner außerhalb der eigenen üblichen Wertschöpfungskette kennen zu lernen.

Corporate Incubators and Accelerators

Innovation durch Incubators:
Handlungsempfehlungen für Corporate Incubators und Corporate Accelerators – Eine empirische Studie

Zu Beginn des Jahres 2017 schlossen wir eine Studie ab, die sich mit Erfahrungen von Corporate Incubators und Corporate Accelerators in Deutschland aus dem technischen Umfeld beschäftigt. Die empirische Studie bietet Informationen zu den Programmen, die Zielsetzungen der Unternehmen, die angewandten Methoden und Vorgehensweisen etc. um das eigene Angebot für Start-ups zu optimieren.

Die Ergebnisse basieren auf einer qualitativ empirischen Studie, in der 17 Unternehmen von 28 möglichen Unternehmen, alle im technischen/IT/natur-wissenschaftlichen Umfeld, interviewt wurden.

Das Thema ist relativ neu und hochaktuell. Große deutsche Unternehmen engagieren sich in der einen oder anderen Form. Das Ziel der Unternehmen ist die Identifikation neuer Geschäftsideen und Geschäftsfelder, die zu den bestehenden „Value Propositions“ keinen oder einen geringen Bezug haben, meist in Verbindung mit Innovationen, der Erhöhung des „employer branding“ durch Attraktivität für „freie Geister“ im eigenen Unternehmen sowie die Befruchtung des eigenen Unternehmens mit Entrepreneurship und neuen, aber bewährten Methoden.

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2023 beginnt am 15. Oktober 2022.

Studienbeginn im Wintersemester 2022/2023:  Direkt einschreiben in unsere zulassungsfreien Studienangebote bis zum 26. September 2022.

Jetzt informieren
Helmut Kohlert
Prof. Dr. rer. soc. oec. Dr. h. c. (KNUTD) Helmut Kohlert

Montags von 13:30-14 Uhr und nach Vereinbarung.

Sprechstunde Kohlert
Ausgerichtet von Helmut Kohlert

hs-esslingen.webex.com/hs-esslingen/j.php
Montag, 15 März, 2021 13:30 | 30 Minuten | (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien
Tritt auf alle Montag, gültig 15.3.2021 bis 28.6.2021 von 13:30 bis 14:00, (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien
Meeting-Kennnummer: 121 101 8253
Passwort: JmckpW6Jp55

Über Videosystem beitreten
Wählen Sie 1211018253@hs-esslingen.webex.com
Sie können auch 62.109.219.4 wählen und Ihre Meeting-Nummer eingeben.

Über Telefon beitreten
+44-20-7660-8149 United Kingdom Toll
+49-619-6781-9736 Germany Toll
Zugriffscode: 121 101 8253