ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Digital Business (B.Sc.)

Allgemeine Informationen

Werde Data Scientist und optimiere Entscheidungen

In Zei­ten der Di­gi­ta­li­sie­rung gehört die Fähigkeit Da­ten auszulesen, zu ana­ly­sie­ren und zu ver­ste­hen zu einer der wichtigsten Kompetenzen. Trage dazu bei, die großen Datenmengen, die in Unternehmen häufig ungenutzt zur Verfügung stehen, optimiert auszuwerten und zu analysieren. Denn so leistet Du einen bedeutenden Beitrag für den Unternehmenserfolg: Das Unternehmen kann relevante Handlungsempfehlungen ableiten und damit die Qualität seiner unternehmerischen Entscheidungen und seine Effizienz von Arbeitsabläufen verbessern.

Die perfekte Mischung: BWL, Data Science und eine Prise Psychologie

Die betriebswirtschaftliche Grundlagenausbildung gepaart mit dem Schwerpunkt Digitalisierung und Data Science befähigen Dich nach dem Studium in allen betriebswirtschaftlichen Fachbereichen erfolgreiche datenbasierte Entscheidungen zu treffen.
Deine Kompetenz: Du kannst Daten analysieren und diese in einen betriebswirtschaftlichen Zusammenhang setzen.
Letztendlich treffen Menschen die Entscheidungen: Deshalb gehören zu den Studieninhalten neben den betriebswirtschaftlichen und datenanalytischen Fächern auch Grundlagen der Wirtschaftspsychologie.

Praxisbezug wird "groß" geschrieben

Die Lehrinhalte im Studiengang Digital Business legen neben der wissenschaftlich fundierten Ausbildung einen großen Wert auf den der Praxisbezug: Du nimmst bereits ab dem ersten Semester an Laboren und Übungen teilnehmen. Im „Data Science“-Projekt im 4. Semester wirst Du bereits an einer relevanten Fragestellung in Kooperation mit einem Unternehmen beitragen: Du arbeitest gemeinsam mit anderen Studierenden Deines Studiengangs an realen Datenprojekten aus der Praxis. Für Projektrelevanz und die  richtigen Connections sorgt das KI-Lab AnalyzES der Hochschule Esslingen ( vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg gefördert).

Weitere Informationen

Die Hochschule Esslingen stellt sich vor

Messen: Die Hochschule Esslingen präsentiert sich auf der horizon am 27. und 28. Januar 2023 in Stuttgart und weiteren Messen in der Region Stuttgart und Göppingen.

Studienorientierung: Die Hochschule Esslingen unterstützt Studieninteressierte mit einem vielfältigen Angebot zur Studienorientierung.

Studi@Newsletter: Der Newsletter für Studieninteressierte informiert Dich über die wichtigsten Schritte zur Bewerbung, Einschreibung und dem Studienbeginn. Jetzt abonnieren.

Fragen zum Studiengang

Entdecken Sie weitere 25 Bachelor-Studiengänge

Daten und Fakten

Daten und Fakten - Auf einen Blick

Akademischer GradBachelor of Science (B.Sc.)
FakultätWirtschaft und Technik
CampusCampus Esslingen Flandernstraße
Dauer in Semestern7
SpracheDeutsch
Application Periods

Für das Wintersemester: vom 25. April bis zum 15. Juli

Infos zur Zulassung

Der Bachelor-Studiengang Digital Business startet im Wintersemester 2023 / 2024. Die Bewerbung ist ab April 2023 möglich.

Weiterführende Master-StudiengängeInnovationsmanagement (M.Sc.)
Smart Factory - Industrie 4.0 (M.Eng.)

Bewerbung / Zulassung

Die Bewerbung für diesen Studiengang läuft über das bundesweite Bewerbungs-Portal Hochschulstart.de.

Die Bewerbung für diesen Studiengang läuft über das bundesweite Bewerbungs-Portal Hochschulstart.de.
Der Bachelor-Studiengang Digital Business startet im Wintersemester 2023 / 2024. Die Bewerbung ist ab April 2023 möglich.

Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsablauf finden Sie auf den

Bewerbungsseiten zum Bachelorstudium

 

Studienverlauf - Module

Der Aufbau der Studieninhalte orientiert sich am CRISP-DM (Cross Industry Standard Process for Data Mining), dem einheitlichen Standard für die Entwicklung von Data Mining Prozessen. Die Module während des Studiums lassen sich den einzelnen Phasen des CRISP-DM optimal zu ordnen. So lernst Du standardisiertes und strukturiertes Vorgehen bei der Abwicklung von Data Science Projekten.

Nach Abschluss des 4. Semesters hast Du alle Phasen des CRISP-DM durchlaufen und kennengelernt und gehst mit diesem Kenntnisstand in das Praxissemester.

Im 6. Semester wendest Du in der datenbasierten Vertiefung Dein Wissen fachspezifisch anwenden und baust es aus. Dabei  fokussierst Du Dich auf einen der folgenden Fachbereiche:

  • Datenbasierte Entscheidungen im Marketing
  • Datenbasierte Entscheidungen im Controlling
  • Datenbasierte Entscheidungen in Einkauf und Logisitk
  • und weitere

Business Understanding:  Während Deines ganzes Studiums sieht Dein Stundenplan betriebswirtschaftliche Fächer vor.

Flankiert werden die beschriebenen Studieninhalte von Vorlesungen zu Grundlagen der Data Security, des IT-Rechts und der Data Governance & Ethics.

Entdecken Sie weitere 25 Bachelor-Studiengänge

Karriere­perspektiven

Unternehmen produzieren im Rahmen der strategischen und operativen Prozesse viele Daten. Diese bleiben aber häufig ungenutzt bzw. werden nicht ausgiebig analysiert und in Verbindung miteinander gesetzt. Ein häufig ungenutztes Potential, weil ausgebildete Fachkräfte für die Daten-Aufbereitung und -Analyse fehlen.

Der Bachelorstudiengang Digital Business deckt diese wichtige Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Technik und IT ab. Er befähigt Dich, fundierte, datenbasierte Entscheidungen zu treffen bzw. vorzubereiten und damit dem Unternehmen hohen betriebswirtschaftlichen Nutzen in den folgenden Unternehmensbereichen zu schaffen.

  • auf der strategischen Ebene für die Unternehmensstrategie und die Unternehmensführung- und Steuerung (u.a. Controlling, /RW/ Personal)
  • auf der operativen Leistungsebene (u.a. Marketing, Vertrieb, SCM,) Produktion, Einkauf & Logistik, QS)
  • sowie im Bereich Forschung & Entwicklung und  Innovationen (u.a. Produktentwicklung und Produktdesign).

Die branchenunabhängigen Lerninhalte und vielen Elemente praktischen Lernens bereiten Dich optimal auf Deine interdisziplinäre Schnittstellenfunktionen vor. 

 

Das zeichnet uns aus

Data Business - der Bachelorstudiengang der Hochschule Esslingen mit der perfekten Mischung aus BWL, Data Science und Psychologie.

Als Absolventin/Absolvent

  • verstehst Du die Methoden der Datenaufbereitung und kannst diese anwenden.
  • verstehst Du die Methoden der Datenanalyse und kannst diese anwenden.
  • kennst Du die grundlegende Prinzipien des Data Governance & Ethics.
  • kennst Du die grundlegenden Prinzipien der Data Security.
  • kannst Du eine betriebswirtschaftlich sinnvolle Daten-Strategie entwickeln.
  • kannst Du datenbasierter Geschäftsmodelle entwickeln.
  • verstehst Du die Grundlagen der Verhaltens- und Entscheidungspsychologie und kannst diese anwenden.
  • kennst und verstehst Du die Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften.

Online bewerben für das Wintersemester 2023/24!

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2023/24 beginnt am 15. April 2023.

 

Jetzt informieren
Dorothee Brauner
Prof. Dr. Dorothee Brauner

Folgende Sprechzeiten gelten während des Semesters:

ONLINE Studiengangleitersprechstunde TAB: Montags, 12.45 Uhr bis 13.15 Uhr 

ONLINE Allgemeine Sprechstunde: Donnerstags, 12.45 Uhr bis 13.15 Uhr

Raum: https://hs-esslingen.webex.com/meet/dorothee.brauner 

Bitte warten Sie in der Lobby bis ich Sie zulasse.

Für ein persönliches vor Ort Gespräch vereinbaren sie bitte einen individuellen Termin.

Bitte vereinbaren Sie während der vorlesungsfreien Zeit einen Termin über Email.