Studium Generale-Seminare für das WiSe 2020/21

Da aufgrund der Pandemie im Wintersemester 2020/21 weiterhin nur im Ausnahmefall Seminare in Präsenzform angeboten werden können, erfolgt auch die Anmeldung für die Seminare im Studium Generale im WiSe 2020/21 anders als üblich:

Sie können sich vom 01.10. bis 08.10.2020 (12 Uhr) über die unten stehende Anmeldemaske für die Seminare im Studium Generale anmelden. Die Beschreibung der Seminare finden Sie im Vorlesungsverzeichnis im Intranet. Sofern im Vorlesungsverzeichnis nichts anderes angegeben ist, beginnen die Seminare am 12.10.2020.

 

Falls Sie im WiSe 2020/21 nur ein Studium Generale-Seminar belegen möchten:

In diesem Fall füllen Sie bitte nur Slot 1 aus. Für den Fall, dass es mehr Anmeldungen als Teilnehmerplätze für Ihr gewünschtes Seminar geben sollte, können Sie unter Slot 1 eine zweite (und auch eine dritte) Priorität angeben.

Falls Sie nur ein Seminar belegen möchten und auch nur das gewünschte und kein anderes belegen möchten, geben Sie das unter Slot 1 ein und geben keine weiteren Prioritäten unter Slot 1 ein, sondern melden das gleiche Seminar auch unter Slot 2 und Slot 3 (auch dort ohne Nennung von Prioritäten für Alternativen) an. Wenn Sie keinen Platz in dem Seminar bekommen, bekommen Sie dann auch keinen Platz in einem Alternativ-Seminar.

 

Nur falls Sie im WiSe 2020/21 mehrere Studium Generale-Seminare belegen möchten:

In diesem Fall füllen Sie auch Slot 2 aus (ggf. auch Slot 3, wenn drei Seminare gewünscht sind). Auch unter Slot 2 (ggf. auch unter Slot 3) können Sie jeweils auch eine zweite (und dritte) Priorität angeben.

 

Studierende, die sich bevorzugt vorab anmelden können, melden sich bitte nur separat per Formular anjutta.spilgies@emails.hs-esslingen.de an – bitte nicht zusätzlich in dieser Anmeldung anmelden (das betrifft Studierende mit Kindern unter 14 Jahren, Studierende, die Angehörige pflegen, Studierende mit chronischer Krankheit oder Behinderung und Studierende im Schwerpunkt INTERNATIONAL/BSA für bestimmte Seminare).

 

Nach der Anmeldung wirft das System uns Teilnehmerlisten entlang Ihrer Priorisierungen aus. Sofern es mehr Interessent*innen als Teilnehmerplätze geben sollte, würden wir die Plätze nach den üblichen Kriterien auslosen (höhere Semester haben Vorrang vor niedrigeren Semestern) und ggf. Studierende, die nicht zum Zug kommen, in ihre Zweitwahl einbuchen. Wir buchen Sie dann bis 12.10.2020 in LSF ein, sodass Sie ab 12.10.2020 an den Studium Generale-Seminaren teilnehmen können, die in Ihrem Stundenplan in LSF stehen.

 

Bitte beachten Sie, dass die folgenden beiden Studium Generale-Seminare nicht über die unten stehende Anmeldmaske angemeldet werden, sondern wie im Vorlesungsverzeichnis angegeben wie folgt anzumelden sind:

 

Bei Fragen zum Anmeldeverfahren im Studium Generale können Sie sich gerne an jutta.spilgies@emails.hs-esslingen.de wenden.]

Übersicht Lehrangebot im Studium Generale WiSe 2020/21 zur Anmeldung über Powermail-Verfahren

Seminarkürzel

Seminartitel

Dozent/in

maximale TN-Zahl

Stg-002

Digitalisierung in der Sozialwirtschaft

Vanvinkenroye

16

Stg-004

Stressbewältigung und Methoden der Entspannung für Fachkräfte in sozialen Arbeitsfeldern

Lerch

20

Stg-005

Basiskurs: Ausbildung zum/zur eCHUG-Peer-BeraterIn Alkoholprävention

Braun

20

Stg-006

Brown Bag Session: Recent International Developments

Möhle

keine Begrenzung

Stg-007

Einblicke in die Praxis der Schulsozialarbeit

Völkl

keine Begrenzung

Stg-008

Erlebnispädagogik in Theorie und Praxis I

Wagner

20

Stg-009

Kommunikative Kompetenz im interkulturellen Kontext

Tendeng-Weidler

20

Stg-011

Psychodrama

Nonnenmacher

15

Stg-012

Digitale Fotografie in der Sozialen Arbeit

Nüßle

14

Stg-014

Achtsamkeits-Training (MBSR)

Layh

12

Stg-015

Demokratie gestalten! - Ansätze  für demokratische Bildung in zentralen Handlungsfeldern von Pädagogik und Sozialer Arbeit

Möller

keine Begrenzung

Stg-016

English communication skills in social work

Leimbach

20

Stg-018

Tiergestützte Pädagogik

Kubinski

18

Stg-019

Bürgerbegehren und Bürgerentscheid

Schmidt, Ch.

15

Stg-020

Selbstorganisiertes Seminar (SOS)

Lerch & Fachschaft SAGP

25

Stg-021

Einführung in die Mediation

Harich

16

Stg-023

Individuelle Strategien zum erfolgreichen Studieren

Löwenstein

20

Stg-024

Professionelle Zusammenarbeit mit  Ehrenamtlichen in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit

Ekin-Atik

15

Stg-025

Menschenrechte und Covid 19 in Lateinamerika

Kalny

30

 

 

 

Online bewerben für das Sommersemester 2021!

Der Bewerbungsstart für die Bachelor-Studiengänge wurde vom zentralen Bewerbungsportal "Hochschulstart" verschoben. Die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2021 beginnt am 1. Dezember 2020 und läuft bis zum 15. Januar 2021 .
Für die Master-Studiengänge läuft die Bewerbungsphase regulär vom 15. Oktober 2020 bis 15. Januar 2021. (Bitte beachten Sie abweichende Bewerbungsfristen!)

Jetzt bewerben