Oleg Boruch Ioffe

Fakultät Grundlagen

Dipl.-Math. Oleg Boruch Ioffe

Anschrift :

Campus Esslingen Flandernstraße
Raum: F 02.233
Flandernstraße 101
73732 Esslingen

Tel:
Mobil:

+49 711 397-4380
+49 160 2491140

Fachgebiete

Fakultät Grundlagen, Mathematisches Institut:

  • Mathematik und Statistik
  • E-Learning und Online-Lehre
  • Hochschullehre
  • Hochschuldidaktik

Spezielle Funktionen

Personalrat der Hochschule Esslingen:

  • Ersatzmitglied des Personalrats

Sprechstunden

  • Vorlesungszeit: Dienstags, 12:00 Uhr - 13:00 Uhr
  • Vorlesungsfreie Zeit: nach Vereinbarung

Beruflicher werdegang

Studium:

  • Studium der Mathematik und Informatik an der Humboldt-Universität zu Berlin (Diplom)

 

Berufstätigkeiten:

  • Lehrkraft für besondere Aufgaben in Mathematik, Fachgebiet Quantitative Methoden / VWL, Institut für Volkswirtschaftslehre, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Universität Kassel

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Didaktik der Mathematik und Informatik, Fachbereich Mathematik und Informatik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

  • Akademischer (wissenschaftlicher) Mitarbeiter, Projekt „Vielfalt in Studium und Lehre“ (hochschulübergreifend) und Projekt „Kompetenzbrücken“ (Fachbereich Informatik und Medien), Fachhochschule Brandenburg

  • Dozent für Mathematik, Fachbereich Wirtschaft, Fachhochschule Brandenburg

  • Gymnasiallehrer (Sekundarstufe I und II; Fächer: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Physik), Gymnasium „Villa Elisabeth“, Wildau

  • Übungsleiter zur Vorlesung „Analysis I und II“ und wissenschaftlicher studentischer Mitarbeiter, Institut für Mathematik, Humboldt-Universität zu Berlin

Veröffentlichungen

  • Kirchberg, E., Ioffe, O. B.: Spectra of C*-algebras and Extensions. In: Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach, Prof. Dr. Greuel G.-M. (Hrsg.): C*-Algebren, Report No. 13/2010, DOI: 10.4171/OWR/2010/13 (2010), Seiten 705-708.

  • Ioffe, O. B.; Socher, R.; Petersen, F.: Mathematische Zwischentests. In: Zentrum für Hochschuldidaktik (Hrsg.), Tagungsband zum 2. HD-MINT Symposium 2015, Nürnberg, 24.-25.09.2015, ISSN 1612-4537, Ingolstadt (2015).

  • Mündemann, F., Fröhlich, S., Ioffe, O. B., Krebs, F.: Kompetenzbrücken zwischen Schule und Hochschule. In: Biehler, R., Hochmuth, R., Rück, H.-G., Hoppenbrock, A. (Hrsg.), Tagungsband der 2.khdm-Arbeitstagung „Mathematik in Übergang von Schule zur Hochschule und im ersten Studienjahr“, Paderborn, 20.-23.02.2013, Reihe „Konzepte und Studien zur Hochschuldidaktik und Lehrerbildung Mathematik“, Springer-Verlag (2016).

  • Ioffe, O. B., Petersen, F.: Eingangs- und Zwischentests in Mathematik: Ein Hilfsmittel zur Senkung der Abbrecherquote in den ersten Studiensemestern? In: Paravicini, W., Schnieder, J. (Hrsg.), Hanse-Kolloquium zur Hochschuldidaktik der Mathematik 2014 „Lesen, Schreiben, Rechnen, heuristisch Denken lernen – intelligentes Üben in der Hochschulmathematik“, Münster, 07.-08.11.2014, ISBN 978-3-942197-31-1, WTM – Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien (2016), Seiten 85-96.

  • Mündemann, F., Fröhlich, S., Ioffe, O. B., Krebs, F.: Kompetenzbrücken zwischen Schule und Hochschule. In: Hoppenbrock, A., Biehler, R., Hochmuth, R., Rück, H.-G. (Hrsg.), Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase. Herausforderungen und Lösungsansätze, ISBN 978-3-658-10261-6, Springer Spektrum (2016), Seiten 321-338.

Weitere Informationen

Aktuelle Mathematik-Lehrveranstaltungen: 

Wintersemester 2019/20:

  • Statistik für Softwaretechnik und Medieninformatiker (SWB2)

 

Abgehaltene Mathematik-Lehrveranstaltungen: 

Sommersemester 2019

  • Statistik für Wirtschaftsinformatiker (WKB2)

Wintersemester 2018/19:

  • Vorkurs „Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler“ (Kompakt-Vorlesungen), Universität Kassel
  • Mathe-Treff (Übung zur Lehrveranstaltung „Mathematik I“ für Wirtschaftswissenschafter), Universität Kassel

Sommersemester 2018:

  • Vorkurs „Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler“ (Kompakt-Vorlesungen), Universität Kassel
  • Mathe-Treff (Übung zur Lehrveranstaltung „Mathematik I“ für Wirtschaftswissenschafter), Universität Kassel

Wintersemester 2017/18:

  • Vorkurs „Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler“ (Kompakt-Vorlesungen), Universität Kassel
  • Mathe-Treff (Übung zur Lehrveranstaltung „Mathematik I“ für Wirtschaftswissenschafter), Universität Kassel

Sommersemester 2017:

  • Mathe-Treff (Übung zur Lehrveranstaltung „Mathematik I“ für Wirtschaftswissenschafter), Universität Kassel

Wintersemester 2016/17:

  • Mehrsprachigkeit in der Schule – Sprachsensibler Mathematikunterricht (Seminar), Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • Medieneinsatz im Mathematikunterricht der Grundschule (Seminar), Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Sommersemester 2016:

  • Mehrsprachigkeit in der Schule – Sprachsensibler Mathematikunterricht (Seminar), Westfälische Wilhelms-Universität Münster 

 

Sommersemester 2015:

  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker II („Statistische Methoden“), Fachhochschule Brandenburg

Wintersemester 2014/15:

  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker I („Einführung in die Wirtschafts- und Finanzmathematik“), Fachhochschule Brandenburg
  • Mathematik für Betriebswissenschaftler I („Einführung in die Wirtschaftsmathematik und Statistik“), Fachhochschule Brandenburg

Sommersemester 2014:

  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker II („Statistische Methoden“), Fachhochschule Brandenburg

Wintersemester 2013/14:

  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker I („Einführung in die Wirtschafts- und Finanzmathematik“), Fachhochschule Brandenburg

Sommersemester 2013:

  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker II („Statistische Methoden“), Fachhochschule Brandenburg
  • Mathematik für Informatiker I (Tutorium „Grundlagen der Mathematik“ zur Vorlesung), Fachhochschule Brandenburg

Wintersemester 2012/13:

  • Mathematik für Informatiker I (Tutorium „Grundlagen der Mathematik“ zur Vorlesung), Fachhochschule Brandenburg
  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker I (Tutorium zur Vorlesung), Fachhochschule Brandenburg

Sommersemester 2012:

  • Mathematik für Informatiker I (Tutorium „Grundlagen der Mathematik“ zur Vorlesung), Fachhochschule Brandenburg

 

Sommersemester 2008:

  • Analysis II (Übungen zur Vorlesung), Humboldt-Universität zu Berlin

Wintersemester 2007/08:

  • Analysis I (Übungen zur Vorlesung), Humboldt-Universität zu Berlin

 

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Ab dem 15. Oktober 2019 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt informieren