ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X
Daniela Schneider

Inem - Institut für nachhaltige Energietechnik und Mobilität

Daniela Schneider, B.Sc., M.Sc.

Anschrift :

Campus Esslingen Stadtmitte
Raum: S 12.201
Kanalstraße 33
73728 Esslingen

Fachgebiete

Schwerpunkte:

  • Elektrifizierung von Fahrzeugen
  • (Teil-) autonomes Fahren
  • Mobilitätskonzepte
  • Öffentlicher Verkehr

Lehrveranstaltungen:

  • Mobilitätskonzepte
  • Betreuung Projektvorlesung

Projekte:

  • AMEISE
  • RAFT
  • Buslinie K3
  • Wieslauftalbahn

Sprechstunden

Nach Vereinbarung.

Beruflicher werdegang

  • Seit 09/2019: Wissenschaftliche Angestellte am INEM (Hochschule Esslingen)
     
  • 10/2017 – 09/2019: Universität Stuttgart
    • Studium: Technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre
    • Abschluss: Master of Science
  •  09/2013 – 08/2017 Hochschule Esslingen
    • Studium: Technische Betriebswirtschaft/Automobilindustrie
    • Abschluss: Bachelor of Science

Veröffentlichungen

9. Wissenschaftsforum Mobilität, 2017, „Untersuchung öffentlicher E-Mobility Ladeinfrastruktur: Schlussfolgerungen zu Anforderungen für städtische und europäische Autobahn-Ladeinfrastruktur“, Wörner, R.; Braun, H.; Schneider, D.; Morozova, I.

Electric Vehicle Symposium, 2017, „Investigation on public e-mobility grids – consequences on urban infrastructure“, Wörner, R.; Braun, H.; Schneider, D.; Morozova, I.

TAE-Kolloquium Future Mobility, 2018, „Bedarfsprognosen & Limitierungen einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge am Beispiel Esslingen“, Wörner, R.; Tözün, R.; Braun, H.; Morozova, I.; Schneider, D.

3rd international ATZ symposium, 2018, „Future energy supply for electric mobility: investigation of cooperative load and charging management as well as solution approaches for maintaining grid stability with reference to the example of Esslingen am Neckar“, Wörner, R.; Braun, H.; Raubach, F.; Tözün, R.; Schneider, D.; Morozova; I.

Symposium eMove360°, 2018, „Future power supply for electric mobility: investigation of cooperative charging management on basis of smart grids“, Wörner, R.; Vasile, P.; Ngo, T.; Schneider, D.; Morozova, I.

11. Internationale Energiewirtschaftstagung Wien, 2019, „Prognosen einer elektromobilen Offensive im urbanen Raum am Beispiel des Großraums Stuttgart – Konsequenzen und Handlungsoptionen“, Wörner, R.; Morozova, I.; Schneider, D.; Oncken, M.; Bauer, P.; Blesl, M.; Wiesmeth, M.; Brodecki, L.; Jochem, P.; Märtz, A.; Kagerbauer, M.; Kostorz, N.

32. Electric Vehicle Symposium, 2019, „Prediction on future electric vehicle market shares in urban areas and related consequences for energy delivery & grid stability – investigation of Stuttgart”, Wörner, R.; Morozova, I.; Schneider, D.; Oncken, M.; Bauer, P.; Blesl, M.; Wiesmeth, M.; Brodecki, L.; Jochem, P.; Märtz, A.; Kagerbauer, M.; Kostorz, N.

33. Electric Vehicle Symposium, 2020, „Analysis of an emission-free public transport (xEV)", Schneider, D.; Langenbucher, L.; Brodecki, L.; Blesl, M.; Wörner, R.

Forschungsbericht BWPLUS, 2020, "Emissionsfreier ÖPNV – eine wissenschaftliche Konzeptentwicklung zum Aufbau eines regionalen, emissionsfreien Busliniennetzes
im urbanen Raum (ÖPNV2)", Ehret, O.; Langenbucher, L.; Schneider, D.; Wörner, R.

 

Online bewerben für das Wintersemester 2021/22!

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2021/2022 beginnt am 15. April 2021 und läuft bis zum 31. Juli 2021.
(Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungszeiten für unsere internationalen Masterstudiengänge.)

Jetzt informieren