Verstärkung an der Fakultät Maschinenbau

Wir heißen Prof. Dr.-Ing. Marius Pflüger und Prof. Dr.-Ing. Jürgen Hoffmeister herzlich willkommen!

Zum 1. September 2019 hat Prof. Pflüger seinen Dienst an der Fakultät Maschinenbau angetreten. Er wurde auf den Lehrauftrag „Intelligente Sensorik und Steuerungstechnik“ berufen. Nach seinem Studium der Technischen Kybernetik an der Universität Stuttgart war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) tätig. Seine vorgelegte Dissertation in Zusammenarbeit mit der Firma VITA Zahnfabrik trägt den Titel: Entwicklung eines robusten Verfahrens zur Farbbestimmung von Zähnen auf Basis spektraler Daten. Im Anschluss übernahm er am IPA die Leitung der Forschungsgruppe „Mess- und Prüfsysteme“. Seit 2015 war Dr. Pflüger bei der MAHLE GmbH tätig, zunächst als Leiter der Prozessentwicklung Messtechnik im internen Sondermaschinenbau, danach als Leiter der operativen Qualität- und Messtechnikentwicklung im Rennsport.

In der Fakultät Maschinenbau wird Prof. Pflüger Lehrveranstaltungen auf den Gebieten Messtechnik, Steuerungstechnik, Automatisierungstechnik und Elektrotechnik anbieten und in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Fachgruppe Automatisierungstechnik den bestehenden Forschungsschwerpunkt in der „Industrie 4.0“ sowie künstliche Intelligenz in der Automatisierung verstärken.

******

Prof. Hoffmeister wurde zum Wintersemester 2019/20 auf die Professur „Werkstofftechnik“ berufen.  Nach einer Lehre zum Industriemechaniker studierte er Maschinenbau an der Universität Karlsruhe (TH). Anschließend war er zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter, später als Abteilungsleiter der Abteilung „Fertigung und Bauteilverhalten“ am Institut für Werkstoffkunde I der Universität Karlsruhe (heute: Institut für Angewandte Materialien – Werkstoffe am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)) tätig. 2009 promovierte er mit dem Thema „Beschreibung des Eigenspannungsabbaus in kugelgestrahltem Inconel 718 bei thermischer, quasistatischer und zyklischer Beanspruchung“. Seit 2014 war Dr. Hoffmeister bei dem Hersteller von Antriebstechnik SEW-Eurodrive GmbH & Co. KG als Fachkreisleiter Werkstofftechnologie beschäftigt.

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2020 läuft die Bewerbungsphase.
Abweichende Bewerbungsschlüsse für einige Master-Studiengänge

Jetzt bewerben
Maschinenbau