Schulen

Die Fakultät IT unterhält weltweit Bildungspartnerschaften zu Universitäten. Regional hält die Fakultät Kontakt zu Schulen und Bildungseinrichtungen.

Die Studierenden von morgen!

Der Kontakt zu regionalen Schulen ist uns wichtig. Die Fakultät organisiert Schnuppervorlesungen und besucht Schulen und Bildungseinrichtungen zu Info-Veranstaltungen. Schüler/innen erhalten Einblicke und Informationen rund um ein Studium an der Fakultät Informationstechnik. Hierdurch erhalten sie Orientierung für die richtige Studien- und Berufswahl.

Ansprechpartner der Fakultät

Prof. Dr.-Ing. Reiner Marchthaler

SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER ENTDECKEN IT

Im IT-Projekthaus möchte die Hochschule Esslingen das Interesse an IT bei Schülerinnen und Schülern wecken und verstärken.

Das IT-Projekthaus vermittelt einen Eindruck von der Vielfalt der IT. In anschaulichen und einfach nachzuvollziehenden Programmier-Projekten erstellen Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Computerprogramme. Unter fachkundiger Anleitung probieren sie selbst aus und erfahren, dass IT Spaß macht!

Weitere Informationen unter IT-Projekthaus.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Jürgen Koch

Schüler/innen erleben Informatik

In Zusammenarbeit mit dem Schülerforschungslabor Kepler-Seminar e.V. veranstaltet die Fakultät Informationstechnik in jedem Jahr einen oder mehrere MINT-Thementag/e. MINT steht für Mathematik - Informatik - Naturwissenschaften – Technik.  Der MINT-Thementag richten sich an Schüler/innen der Sekundarstufe 1 Klasse 8-10 der Gymnasien und Realschulen aus dem Großraum Stuttgart. Schüler/innen erhalten einen Einblick in die MINT-Fächer und können diese selbst anwenden und erforschen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Schülerforschungslabor Kepler-Seminar

Ansprechpartner der Fakultät

Prof. Dr.-Ing. Reinhard Schmidt

Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen

Jedes Jahr am vierten Donnerstag im April findet in ganz Deutschland der Girls’ Day statt. Mädchen können an diesem Tag in Ausbildungsberufe und Studiengänge in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften schnuppern, in denen Frauen bisher weniger vertreten sind.

An der Fakultät Informationstechnik können Schülerinnen erleben, wie die Arbeit einer Ingenieurin im Bereich Informationstechnik aussehen kann. Professorinnen und Studentinnen stellen Informationstechnik vor und berichten über ihre Erfahrungen. Bei digitaler Bildbearbeitung und dem Löten einer Blinklichtschaltung erhalten die Mädchen erste Einblicke und können selbst mit viel Spaß ihre eigenen  Erfahrungen mit IT sammeln.

Der nächste Girls'Day findet am 28. März 2019 statt.

Programm und Anmeldung findet sich zentral unter Girls' Day

Ansprechpartner der Fakultät

Prof. Dipl.-Inform. Astrid Beck
Prof. Dr.-Ing. Reinhard Schmidt

Online bewerben für das Wintersemester 2019/20!

Ab dem 15. April 2019 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt informieren