Frauenwirtschaftstage: Kollaboratives Arbeiten mit digitalen Tools

Dieser Termin ist bereits beendet

10:00-11:30 Uhr
Ort: Campus Göppingen

Beschreibung:

Digitale Werkzeuge bieten viele Möglichkeiten, um zusammen zu arbeiten, beispielsweise Themen zu sammeln, Ideen zu entwickeln oder gemeinsam an Texten zu schreiben. Mit den technischen Möglichkeiten gehen auch Veränderungen und Neuerungen in der Zusammenarbeit einher. Unter dem Motto "Wiki und die starken Frauen - Kollaboratives Arbeiten mit digitalen Tools" wird am Samstag, 20. Oktober, von 10 bis 11:30 Uhr an der Hochschule Esslingen in Göppingen diese Arbeitsweise beleuchtet. Die Veranstaltung beschäftigt sich mit der Frage, worin der Mehrwert der gemeinsamen Texterstellung und der kollaborativen Arbeit mit Hilfe digitaler Werkzeuge liegt und stellt verschiedene Tools vor. 

Anmeldung: karin.melzer(at)hs-esslingen.de.


Referent/in:

Prof. Dr. Karin Melzer


Zielgruppe:

Studierende, Mitglieder der Hochschule, interessierte Öffentlichkeit


Link: http://

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Ab dem 15. Oktober 2019 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt informieren