Uni der Generationen: "WEIL SICH DAS KLIMA WANDELT: GEDANKEN ZWISCHEN EINEM 1,5° GRAD-ZIEL UND EINEM KLIMAKOLLAPS"

Dieser Termin ist bereits beendet

14:00-16:00 Uhr
Ort: Campus Göppingen, Aula

Beschreibung:

Extreme Wetterereignisse der letzten Jahre haben die Diskussionen um den Klimawandel
und seiner Folgen wieder in den wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Fokus
gerückt. Trotz erheblicher Fortschritte in der Klimaforschung ist die Abschätzung der
regionalen Folgen der globalen Erderwärmung jedoch mit Unsicherheiten behaftet, die
häufig als Argument gegen eine vorausschauende Anpassung missbraucht werden.
Der Vortrag zeigt Entwicklungstrends und die projizierte Zukunft von hydrologischen
und meteorologischen Extremen für Süddeutschland und den nördlichen Alpenraum.
Mit neuen Simulationen wird gezeigt, dass im Laufe des 21. Jahrhunderts mit häufigeren
und stärkeren Starkregen und Hochwasserereignissen, aber auch deutlich
vermehrter Trockenheit und Hitze zu rechnen ist, wenn internationale Klimaschutzziele
nicht konsequent umgesetzt werden. Die daraus resultierenden Folgen und Risiken für
die Region werden diskutiert.

Anmeldung für Studierende: Formlos an Wolf-Dieter.Lehner(at)hs-esslingen.de. Bis zu 20 Studierende können kostenlos teilnehmen. Bei Überbuchung werden die TeilnehmerInnen nach der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt.

Anmeldung für Nicht-Studierende/Externe: Anmeldeschluss jeweils zwei Kalendertage vor Beginn unter www.ssr-gp.de/ Rubrik Kontakt, Teilnehmerzahl begrenzt, Restkarten an der Tageskasse, Kosten: Pro Vorlesung 6,00 €, Semesterkarte für alle Vorlesungen 20,00 €


Referent/in:

Prof. Dr. Ralf Ludwig
Professor für Umweltmodellierung am Department für Geographie der
Ludwig-Maximilians-Universität München seit 2007.
Forschungsschwerpunkte: Erfassung und Bewertung der Folgen des
Globalen Wandels


Zielgruppe:

Studierende

Interessierte Öffentlichkeit

 

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2020 läuft die Bewerbungsphase.
Abweichende Bewerbungsschlüsse für einige Master-Studiengänge

Jetzt bewerben