Uni der Generationen: "Denkanstösse für die Zukunft unseres Wohnens"

14:00-16:00 Uhr
Ort: Campus Göppingen, Aula

Beschreibung:

Die Zahl der Einpersonenhaushalte steigt, die Zwei-Kind-Familie, in den zurückliegenden
Jahrzehnten das Maß für viele Wohnbauten, macht einen immer geringer werdenen
Teil der Bevölkerung aus, der Wunschtraum des Eigenheimes deckt die realen
Bedürfnisse schon lange nicht mehr und wird zur Belastung der Besitzer, aber auch
unserer Gesellschaft.
Wie wollen wir zukünftig leben? Wie spiegeln sich der gesellschaftliche Wandel, der
Wunsch nach nachhaltigen Lebensformen und die Aufforderung zu mehr urbaner Dichte
in den Wohnweisen? Wie entstehen neue Grundrisstypologien? Alternative Wohnund
Quartierskonzepte, die auf veränderte Lebensentwürfe reagieren, aber auch neue
nutzerorientierte Projektträger und ihre Bauten werden vorgestellt

Anmeldung für Studierende: Formlos an Wolf-Dieter.Lehner(at)hs-esslingen.de. Bis zu 20 Studierende können kostenlos teilnehmen. Bei Überbuchung werden die TeilnehmerInnen nach der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt.

Anmeldung für Nicht-Studierende/Externe: Anmeldeschluss jeweils zwei Kalendertage vor Beginn unter www.ssr-gp.de/ Rubrik Kontakt, Teilnehmerzahl begrenzt, Restkarten an der Tageskasse, Kosten: Pro Vorlesung 6,00 €, Semesterkarte für alle Vorlesungen 20,00 €


Referent/in:

Prof. Dipl.-Ing. Susanne Dürr
Architektin und Professorin für Städtebau und Gebäudelehre an der
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft. Seit 2018 Vizepräsidentin
der Architektenkammer-Baden Württemberg

 

Zielgruppe:

Studierende

Interessierte Öffentlichkeit

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2020 läuft die Bewerbungsphase.
Abweichende Bewerbungsschlüsse für einige Master-Studiengänge

Jetzt bewerben