Studium Generale: "Alternativ(en) Bauen - Neuartige Werkstoffe für das 21. Jahrhundert!?"

Beschreibung:

Gebäude nur als einen vorrübergehenden Zustand, innerhalb eines endlosen Kreislaufs von Ressourcen zu betrachten, bedeutet einen radikalen Paradigmenwechsel für den Bausektor. Wir brauchen dringend neue Prinzipien für die Konstruktion, Demontage und ständige Veränderung der gebauten Umwelt. Gleichzeitig muss die Frage beantwortet werden, wie neue Materialien hergestellt werden können, ohne unsere Ökosysteme weiter zu zerstören. Die Menschheit muss den Wandel hin zu einer Art „Anbau und Zucht“ und nicht zuletzt das Recycling von Ressourcen vorantreiben, anstatt sie aus der natürlichen Umwelt herauszuholen.

          


Referent/in:

Prof. Dirk Hebel, Fakultät Architektur, Institut Entwerfen und Bautechnik, Fachgebiet Nachhaltiges Bauen, Karlsruher Institut für Technologie, KIT


Zielgruppe:

Studierende

Mitglieder der Hochschule

interessierte Öffentlichkeit


Link: http://

Online bewerben für das Sommersemester 2019!

Ab dem 15. Oktober 2018 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt informieren