ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Online-Seminar: "Künstliche Intelligenz, Ethik und Nachhaltige Entwicklung"

Dieser Termin ist bereits beendet

09:30-16:30 Uhr (ganztägig)
Ort: rtwe-Onlineakademie
Studium Generale

Künstliche Intelligenz, Ethik und Nachhaltige Entwicklung (KIE)

Onlineseminar in der Online-Akademiedes rtwe

Sie können sich hier einen Überblick über die drei Themen Künstliche Intelligenz, Ethik und Nachhaltige Entwicklung verschaffen, aber auch einzelne thematische Kombinationen und Vertiefungen verfolgen: https://akademie.rtwe.de/

"Künstliche Intelligenz: Was ist das? Wohin führt sie? Welche Folgen hat KI für Menschen, Gesellschaft und Natur?"

Unsere Zukunft hängt maßgeblich davon ab, wie es gelingt, die Belange der Ökonomie, der Ökologie und des Sozialen auszubalancieren. Das internationale Leitbild hierzu lautet: „Sustainable Development - Nachhaltige Entwicklung“ (NE). Mit den Möglichkeiten der „Künstlichen Intelligenz“ (KI) steht nun ein weiteres Instrument zur Verfügung, die Entwicklung in all diesen Bereichen zu beeinflussen. Dabei stellt sich die Frage, ob und wie die Entwicklung der KI so gestaltet werden kann, dass sie zum Wohle von Menschen, Gesellschaft und Natur beiträgt. Hier liefert die Ethik Analysen und Orientierungen zur Beurteilung von Gestaltungsvorstellungen der KI. Neben dem
Ideal der Nachhaltigen Entwicklung für alle Menschen werden auch die negativen Seiten und Dystopien der KI-Entwicklung diskutiert. Das Ziel ist ein Dreifaches:

  • Beurteilungsvermögen der Potentiale der KI
  • Wissen und Können für Nachhaltige Entwicklung
  • Ethische Reflexions- und Argumentationskompetenz

Abhängig von Ihrem eigenen Einsatz kann ein Teilnahmeschein von 1,5 bis 3 ECTS erworben werden. Details dazu, wann Sie wie viele ECTS-Punkte erhalten, können Sie hier nachlesen: https://akademie.rtwe.de/schein.html

Falls Sie einen Schein erwerben, wird er auch im Rahmen des ETHIKUMs anerkannt. Mehr zum ETHIKUM hier: https://www.rtwe.de/ethikum.html

Das Seminar beginnt am Dienstag, den 12. Oktober 2021. Die Anmeldung ist ab sofort bis spätestens 24. Oktober 2021 möglich.

Probieren Sie es einfach einmal aus und nutzen Sie die Onlinelehre in diesem Semester doch auch für solche Themen. Sie können jederzeit aussteigen, falls Ihnen dieses Angebot nicht zusagt.

Mehr zu Inhalten und Anmeldemodalitäten finden Sie auf den Seiten der Akademie: https://akademie.rtwe.de/

Das Referat für Technik- und Wissenschaftsethik (rtwe) bietet für Studierende übrigens noch weitere Veranstaltungen aus den Bereichen Ethik und Nachhaltige Entwicklung an. Weitere Informationen dazu finden Sie ebenfalls auf der Startseite der Online-Akademie des rtwe oder direkt beim rtwe (https://www.rtwe.de/14.html).


Referent/in: Online-Dozenten: Sebastian Drobny, B.Sc., B.A.; Dipl.-Ing. (FH) Torsten Geucke und Tobias Kopp, M.Sc. rtwe – Referat für Technik- und Wissenschaftsethik, HS Karlsruhe – Technik und Wirtschaft

Zielgruppe: Studierende der Hochschule Esslingen

Link: https://www.rtwe.de/201.html

Online bewerben für das Sommersemester 2022!

Die Bewerbungsphase für die Masterstudiengänge zum Sommersemester 2022 hat begonnen. 
Der Bewerbungsstart für die Bachelorstudiengänge ist vom zentralen Bewerbungsportal "hochschulstart" auf den 2. November 2021 verschoben.

Jetzt bewerben