ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Neue Fachkräfte für die Energiewende

16:00-18:00 Uhr Hochschule

Internationaler Studieninformationstag „StudyGreenEnergy“ informiert am 27. Januar zum Thema erneuerbare Energien.

Das Netzwerk #StudyGreenEnergy hat sich aus verschiedenen Hochschulen – darunter auch die Hochschule Esslingen – gebildet, um Interessierte für die verschiedenen Studiengänge zum Thema erneuerbare Energien zu begeistern. Am Donnerstag, 27. Januar, um 16 Uhr, informiert das Team im ersten digitalen Informationstag über Studienangebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Um den Wandel der Energieerzeugung von konventionellen Kraftwerken zu erneuerbaren Energien erfolgreich zu gestalten, braucht es hervorragende Ingenieure. Die Jobs, in denen Energietechnikerinnen und Energietechniker arbeiten, sind spannend, zukunftsfähig und gut bezahlt – und sie tragen zum Klimaschutz bei!

Den Auftakt am Informationstag bildet der Vortrag „Werdet Klimaretter:in - Wie wir die Klimakrise noch stoppen können“ von Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning (HTW Berlin) zum Klimawandel. Danach stellen die Hochschulen ihre Studienangebote vor. Prof. Dr.-Ing. Timm Heinzel von der Hochschule Esslingen präsentiert den Studiengang Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik.

Weitere Informationen

#StudyGreenEnergy an der Hochschule Esslingen

Webseite der Initiative StudyGreenEnergy

Studiengang Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik

Online bewerben für das Wintersemester 2022/23!

Für das Sommersemester 2022 ist eine direkte Einschreibung für einige zulassungsfreie Studiengänge noch bis zum 21. Februar möglich.
Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2022/2023 beginnt am 15. April 2022.
(Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungszeiten für unsere internationalen Masterstudiengänge.)

Jetzt informieren