Entfällt: Kolloquium Gebäude Energie Umwelt -Solare Wärmenetze – eine effiziente Lösung für die Wärmewende auf kommunaler Ebene

Dieser Termin ist bereits beendet

17:30-19:30 Uhr
Ort: Campus Stadtmitte, Gebäude 8, Hörsaal "Star Cooperation" S08.008

Wärmenetze mit erneuerbaren Energien bieten Möglichkeiten, bei der Wärmewende vor Ort effektiv und wirksam voranzukommen. Immer öfter werden dabei auch große Solarthermie-Freiflächenanlagen eingebunden. Die Zubauzahlen in Deutschland zeigen einen deutlichen Aufwärtstrend. Ein wichtiges Marktsignal: Immer mehr Stadtwerke und Versorger investieren in die Technologie und binden Solarthermie in ihre städtischen Fernwärmenetze ein – aus ökologischen wie auch aus ökonomischen Beweggründen. Die Technologie ist ausgereift und mit einem Wärmegestehungspreis von 30-50 Euro je Megawattstunde auch wirtschaftlich attraktiv. Die herausforderndste Aufgabe für Kommunen ist die Flächensicherung. Der Vortrag vermittelt einen umfassenden Überblick über diese Technik.

Internet: http:// www.hs-esslingen.de

E-Mail werner.braun-vu@hs-esslingen.de

Referent/in: Dipl.-Ing. Thomas Pauschinger, Mitglied der Geschäftsleitung, Solites - Steinbeis Forschungsinstitut für solare und zukunftsfähige thermische Energiesysteme

Zielgruppe: Studierende Interessierte Öffentlichkeit

Online bewerben für das Wintersemester 2020/21!

Der Bewerbungsstart für die Bachelor-Studiengänge hat am 1. Juli begonnen und läuft bis zum 20. August.
Für die Master-Studiengänge läuft die Bewerbungsphase regulär vom 15. April bis 15. Juli 2020.

Jetzt bewerben