ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Kolloquium Gebäude Energie Umwelt: Elektrolytische Wasserstoffbereitstellung aus erneuerbarer Energie – direkt - oder netzgekoppelt

17:30-19:00 Uhr
Ort: Digitale Veranstaltung
Studium Generale

Beschreibung:

Die Erzeugung von Wasserstoff aus erneuerbarer Energie ist eine der Kerntechnologien der Energiewende. Mit Wasserstoff ist einerseits eine zeitliche Entkopplung von Energiewandler und Verbraucher einfach möglich. Andererseits kann der Wasserstoff aus erneuerbaren Quellen sektorübergreifend zur Energieversorgung, als chemischer Rohstoff und als Kraftstoff für Fahrzeuge gleichwertig eingesetzt werden. Der Vortrag gibt einen Überblick über die aktuellen politischen Rahmenbedingungen und Chancen für die Wasserstofferzeugung, zeigt beispielhaft den aktuellen technischen Stand, nennt aus Sicht des ZSW die derzeit bekannten betrieblichen und kostenseitigen Rahmenbedingungen und zeigt Ansätze, die von der derzeitigen Manufakturbauweise der Wasserstofferzeugungsanlagen den Weg in Richtung Serienfertigung ebnen können.

In sechs Vorträgen blicken Referentinnen und Referenten aus der Praxis mit Studierenden und anderen Interessierten auf verschiedene aktuelle Fragestellungen im Themenfeld der Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie-und Gebäudetechnik. Die Vorlesungen (online) sind für alle Interessierten der Hochschule offen zugänglich.

Bei der Teilnahme an diesen Veranstaltungen sind Credit Points für Studierende vorgesehen.
Bitte besprechen Sie die Details mit Ihren jeweiligen Studiendekanen.

Organisation: Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie-und Gebäudetechnik, Prof. Dr.-Ing. Werner Braun
Kontakt: E-Mail werner.braun-vu@hs-esslingen.de


Referent/in:

Dipl.-Ing. TU Andreas Brinner, Dr. Ben Haugk, Dr. Marc-Simon Löffler, Regenerative Energieträger und Verfahren des Zentrums für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung (ZSW)


Zielgruppe:

Zielgruppe: Studierende aller Fakultäten, Hochschulangehörige, interessierte Öffentlichkeit

Anmeldung:Kolloquien 2021-Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik, Hochschule Esslingen

Online bewerben für das Wintersemester 2021/22!

Achtung, bis zum 31. Juli läuft die Bewerbungsphase für die Bachelor-Studiengänge.
Für die Master-Studiengänge endet die Bewerbungfrist am 15. Juli. Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungszeiten für unsere internationalen Masterstudiengänge.

Jetzt bewerben