ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Kolloquium Gebäude-Energie-Umwelt: Ein Stromnetz für die Energiewende – Herausforderungen in der Netz- und Systemplanung im Übertragungsnetz

Dieser Termin ist bereits beendet

17:30-19:00 Uhr
Ort: Digitale Veranstaltung
Studium Generale

Beschreibung:

Kohleausstieg, Green Deal, Klimaschutzgesetz - die Transformationsgeschwindigkeit zur Erreichung der Ziele des Pariser Klimaschutzabkommen muss nochmals erhöht werden. Dabei kommt der Energiewirtschaft und insbesondere dem Stromsektor bei der Dekarbonisierung eine besondere Bedeutung zu, denn Umfang, Art und Ort von Stromerzeugung und -verbrauch verändern sich drastisch. Die Anpassung der Infrastruktur erfordert jedoch Zeit und ist gleichzeitig verzögert. Daher müssen die Strom-Übertragungsnetzbetreiber sowohl den langfristigen Ausbaubedarf für mögliche Entwicklungspfade bis zu einem klimaneutralen Deutschland betrachten als auch ein betreibbares Netz auf dem Weg dorthin sicherstellen. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Planungsprozesse der Übertragungsnetzbetreiber und mit welchen Herausforderungen sie konfrontiert sind.

In sechs Vorträgen blicken Referentinnen und Referenten aus der Praxis mit Studierenden und anderen Interessierten auf verschiedene aktuelle Fragestellungen im Themenfeld der Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik. Die Vorlesungen (online) sind für alle Interessierten der Hochschule offen zugänglich.

Bei der Teilnahme an diesen Veranstaltungen sind Credit Points für Studierende vorgesehen.
Bitte besprechen Sie die Details mit Ihren jeweiligen Studiendekanen.

Organisation: Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik, Prof. Dr.-Ing. Werner Braun.
Kontakt: E-Mail werner.braun-vu@hs-esslingen.de


Referent/in:

Dipl.?Wirt.?Ing. Philipp Sittaro, TransnetBW GmbH


Zielgruppe:

Zielgruppe: Studierende aller Fakultäten, Hochschulangehörige, interessierte Öffentlichkeit

Anmeldung:Kolloquien 2021 - WEBINARE; Fakultät Gebäude-Energie-Umwelt

Online bewerben für das Sommersemester 2022!

Achtung, nur bis zum 15. Januar läuft die Bewerbungsphase.

Bitte beachten Sie teilweise abweichende Bewerbungsfristen bei den Masterstudiengängen.

Jetzt bewerben