ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Kolloquium Gebäude Energie Umwelt: Der Energiespeicher für Würzburg

Dieser Termin ist bereits beendet

17:30-19:00 Uhr
Ort: Digitale Veranstaltung
Studium Generale

Beschreibung:

Der Weg zu einer für die kommunalen Unternehmen zugleich wirtschaftlich tragfähigen und weitgehend treibhausgasneutralen Wärmeversorgung ist noch weit, das Zielbild ist jedoch eindeutig: Die Wärmeversorgung der Zukunft wird auf die lokalen Gegebenheiten zugeschnitten. Die kommunalen Unternehmen sind vor allem als Infrastrukturbetreiber und Systemmanager ein unverzichtbarer Partner für die Energiewende und das in allen Sektoren. Sie sind regional verankert und leisten bereits heute einen wesentlichen Beitrag zur klimafreundlichen Energieversorgung durch Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), durch Energiespeicher und durch Bereitstellung von Regelleistung. Es bedarf jedoch einer weiteren Steigerung der Effizienz, von der Energieerzeugung bis zur -verwendung. Dabei bleiben die hocheffizienten, regelbaren KWK-Systeme weiterhin Partner der volatilen erneuerbaren Energien. In diesem Zusammenhang steht auch das aktuelle Modernisierungsprojekt im Heizkraftwerk Würzburg.

In sechs Vorträgen blicken Referentinnen und Referenten aus der Praxis mit Studierenden und anderen Interessierten auf verschiedene aktuelle Fragestellungen im Themenfeld der Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie-und Gebäudetechnik. Die Vorlesungen (online) sind für alle Interessierten der Hochschule offen zugänglich.

Bei der Teilnahme an diesen Veranstaltungen sind Credit Points für Studierende vorgesehen.
Bitte besprechen Sie die Details mit Ihren jeweiligen Studiendekanen.

Organisation: Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie-und Gebäudetechnik, Prof. Dr.-Ing. Werner Braun
Kontakt: E-Mail werner.braun-vu@hs-esslingen.de


Referent/in:

Dipl.-Ing. (FH) Armin Lewetz, Geschäftsführung Heizkraftwerk Würzburg GmbH


Zielgruppe:

Zielgruppe: Studierende aller Fakultäten, Hochschulangehörige, interessierte Öffentlichkeit

Anmeldung:Kolloquien 2021-Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik, Hochschule Esslingen

Online bewerben für das Wintersemester 2021/22!

Achtung, bis zum 31. Juli läuft die Bewerbungsphase für die Bachelor-Studiengänge.
Für die Master-Studiengänge endet die Bewerbungfrist am 15. Juli. Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungszeiten für unsere internationalen Masterstudiengänge.

Jetzt bewerben