Kolloquium Gebäude Energie Umwelt: "Das Inbetriebnahmemanagement (IBM) und das Technische Monitoring (TM) in der Praxis"

Der Anteil der Gebäudetechnik und deren Komplexität am Bauwerk sind in den letzten Jahren rasant gestiegen. Die Gewerke übergreifende Funktionalität zwischen den einzelnen Teilen wird oft nicht berücksichtigt und nicht überprüft. Je näher die Abnahmetermine und die Übergabe kommen, desto mehr Unwohlsein kommt auf. Was können die beiden Instrumente - das Inbe-triebnahmemanagement (IBM) gemäß VDI 6039 und das Technische Monitoring (TM) gemäß AMEV 2017 - in der Praxis dazu beitragen?

Referent/in:

Harald Maucher, Geschäftsleitung,  
M+P Ingenieurgesellschaft mbH, Herrenberg, Sachverständiger für Gebäudeautomation

Zielgruppe:

Studierende

Interessierte Öffentlichkeit

 

Online bewerben für das Sommersemester 2019!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2019 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt bewerben