Kolloquium Gebäude Energie Umwelt - BIM-Anwendung in einem Planungsunternehmen

Dieser Termin ist bereits beendet

17:30-19:00 Uhr
Ort: Campus Stadtmitte, Gebäude 8, Hörsaal "Star Cooperation" S08.008

BIM (Building Information Modeling) ist ein System, Projekte durch Digitalisierung zu optimieren, um Zeit und Kosten einzusparen und die Qualität der Bauwerke zu erhöhen. BIM muss ab 2020 in Deutschland für Infrastrukturprojekte verbindlich eingesetzt werden. Im Vortrag werden Beispiele aus der Praxis dargestellt und einige Fragen andiskutiert: Mit welchen CAD-Systemen wird gearbeitet? Wie ist die BIM-Durchdringung in öffentlichen und nicht-öffent-lichen Bereichen? Was bringt die Zukunft? Beispiele zum Datenaustausch aus verschiedenen Projekten im öffentlichen Bereich ergänzen den Vortrag.

Referent/in:Dipl.-Ing. (FH) Eberhard Dux, Mitglied der Geschäftsleitung, M+M AG

Zielgruppe:

Studierende

Interessierte Öffentlichkeit

 

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2020 läuft die Bewerbungsphase.
Abweichende Bewerbungsschlüsse für einige Master-Studiengänge

Jetzt bewerben