IT KOLLOQUIUM Vortrag: "User?Centered Design für die agile Softwareentwicklung im Bereich der Medizintechnik"

Dieser Termin ist bereits beendet

17:00-18:00 Uhr
Ort: Campus Flandernstraße, Gebäude 1, Raum F01.016 (H6)

Beschreibung:

Das Nutzungserlebnis als Erweiterung der Gebrauchstauglichkeit (Usability) erfährt wachsende Bedeutung im Krankenhausumfeld. Krankenpflegekräfte können durch ein effizientes Bedienkonzept in ihren Arbeitsabläufen unterstützt werden. Intuitive Darstellungen von Patienteninformationen helfen Ärzten bei der klinischen Entscheidungsfindung. Für Hersteller von Medizintechnik wird User Experience in naher Zukunft eines der wichtigsten Alleinstellungsmerkmale im Wettbewerb. Andreas Walden (UX Experte) wird anhand eines Beispielprojekts von Philips den iterativen und inkrementellen User?Centered Design (UCD) Prozess vorstellen, der im Kern sehr ähnlich zu der agilen Softwareentwicklung (z.B. SCRUM) ist.


Referent/in:

Andreas Walden, UX Experte, Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH


Zielgruppe:

Studierende, IT-Interessierte


Link: https://www.hs-esslingen.de/informationstechnik/fakultaet/profil/aktuelles/artikel-ansicht/news/1-vortrag-im-it-kolloquium-im-ws-201920/

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2020 läuft die Bewerbungsphase.
Abweichende Bewerbungsschlüsse für einige Master-Studiengänge

Jetzt bewerben