IT-Kolloquium

Beschreibung:

Die Cyber-Angriffsfläche im Energiesektor steigt, weil die Unternehmen digitaler, dezentraler, agiler und vielfältiger werden. Die kritischen Infrastrukturen, wie Energie, stehen zusätzlich im Fokus für die hybride Kriegsführung, weswegen das IT-Sicherheitsgesetz Auflagen für die IT-Sicherheit vorgibt (siehe ISMS). Die Informationssicherheit steht somit vor der großen Herausforderung, diesen Wandel vom Risikomanagement bis zur operativen Absicherung zu begleiten. Herr Dr. Ebner stellt aus übergeordneter Sicht vor, was in der EnBW hierzu schon getan wurde und welcher Weg noch bevorsteht. Als Beispiel werden die Blackouts in der Ukraine 2015/16 kurz vorgestellt.


Referent/in:

Dr. Michael Ebner, Chief Information Security Officer (CISO), EnBW AG


Zielgruppe:

Studenten, Professoren, Mitarbeiter


Link: http://

Online bewerben für das Sommersemester 2019!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2019 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt bewerben