Informationsveranstaltung zum Master Sozialwirtschaft

Beratung über Inhalte, Ziele und Struktur des berufsbegleitenden Studiengangs

Im Sommersemester 2019 startet ein neuer Durchgang des berufsbegleitenden Masterstudiums Sozialwirtschaft der Hochschule Esslingen. In einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 20. November 2018, von 17:30 bis 19:00 Uhr, informieren der akademische Leiter, Prof. Dr. Jürgen Holdenrieder, und Studiengangberater, Kai Kneule, über Inhalte, Ziele und Struktur des Studiengangs.

Betriebswirtschaftliche Kompetenzen werden auch in sozialen Bereichen immer wichtiger. Mit dem Studienangebot der Sozialwirtschaft bietet die Hochschule Esslingen seit 2011 eine Weiterbildung an, die dem hohen Bedarf an interdisziplinär ausgebildeten Fach- und Führungskräften in der Sozialen Arbeit, Gesundheit, Pflege und Bildung entgegen kommt.

Das Angebot richtet sich an Studieninteressierte, die sich neben dem Beruf sozialwirtschaftlich weiterqualifizieren möchten. Voraussetzungen für dieses Masterstudium sind ein sozialwissenschaftliches Erststudium und eine mindestens einjährige Berufserfahrung.

Veranstaltungsort

Hochschule Esslingen, Flandernstraße 101, 73732 Esslingen, Raum F01.058 (großer Konferenzraum auf der Empore)

Weitere Informationen

Berufsbegleitender Master Sozialwirtschaft

Online bewerben für das Sommersemester 2019!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2019 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt bewerben