Die Entrepreneurship School startet wieder

Dieser Termin ist bereits beendet

13:00-17:00 Uhr
Ort: Digitale Veranstaltung

Jetzt noch bis zum 10. Mai für die digitale Veranstaltungsreihe der Initiative GründES! bewerben

Es ist wieder soweit: Die Entrepreneurship School (ESE) der Initiative GründES! der Hochschule Esslingen startet wieder. Das Angebot richtet sich an alle Studierenden, die sich dafür interessieren, später einmal ein eigenes Unternehmen oder ein Start-up zu gründen. Das Thema der diesjährigen ESE ist das "Stadtklima von morgen!". Im Fokus stehen dabei innovative Ideen zur ökologischen Nachhaltigkeit, der Verbesserung des gesellschaftlichen Zusammenlebens oder Lösungen für Kleingewerbe und Kunst.

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage finden alle Termine der ESE online statt.

Die einzelnen Termine im Überblick

  • Freitag, 15. Mai 2020, von 13 bis 17 Uhr
    Design Thinking Part 1 & Teambildung
  • Samstag, 16. Mai 2020, von 15 bis 17 Uhr
    Effectuation & Teamentwicklung
  • Freitag, 29. Mai 2020, von 13 bis 17 Uhr
    Design Thinking Part 2 & Resilienzbildung
  • Samstag, 30. Mai 2020, von 13 bis 17 Uhr
    Business Model
  • Freitag, 12. Juni 2020, von 13 bis 17 Uhr
    Pitch- & Kommunikationstraining
  • Freitag, 26. Juni 2020, von 13 bis 15 Uhr
    Finaler Pitch

Wer an der ESE teilnehmen möchte, kann sich noch bis zum Sonntag, 10. Mai 2020, bewerben. Die Buchung von einzelnen Workshops ist nicht möglich. Die besten Teams erwartet ein VIP-Besuch beim Start-up-Hub Berlin!

Für Studierende und Alumni der Hochschule Esslingen ist die Teilnahme an der ESE kostenlos. Für externe Teilnehmer ist eine Gebühr fällig. Studierende erhalten zudem 2 ECTS-Punkte und eine Note, wenn sie die ESE erfolgreich abschließen.

Die Möglichkeit zur Anmeldung sowie weitere Infos gibt es hier:

Zur Entrepreneurship School

Online bewerben für das Sommersemester 2021!

Ab dem 15. Oktober 2020 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt informieren