ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

"Die Energiewende und der Umbau der industriellen und öffentlichen Strom- und Wärmeversorgung hin zur Klimaneutralität"

Dieser Termin ist bereits beendet

17:30-19:30 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung
Veranstalter: Fakultät Angewandte Naturwissenschaften Energie- und Gebäudetechnik

Im aktuellen Koalitionsvertrag heißt es: „Die bis zur Versorgungssicherheit durch Erneuerbare Energien notwendigen Gaskraftwerke sollen zur Nutzung der vorhandenen (Netz-) Infrastrukturen und zur Sicherung von Zukunftsperspektiven auch an bisherigen Kraftwerksstandorten gebaut wer-den. Sie müssen so gebaut werden, dass sie auf klimaneutrale Gase (H2-ready) umgestellt werden können.“ Der Vortrag gibt einen Einblick in die technischen Anpassungen zur Vorbereitung von Gasturbinen für die Wasserstoffbeimischung. Ergänzend wird skizziert, wie flexible und moderne Kraft-Wärme-Kopplung gestaltet werden kann, sodass keine Verdrängung Erneuerbarer Energien erfolgen muss. Dabei können thermische Speicher und Hochtemperatur-wärmepumpen - auch im Sinne der Erdgaseinsparung - eine zentrale Rolle spielen.

Referent: M.Sc. Daniel Murrenhoff, Vertrieb nachhaltige Energiesys-teme, Siemens Energy Global GmbH & Co. KG

Anmeldung für die Online-Seminare: Anmeldung Kolloquien - WEBINARE; Fakultät Gebäude-Energie-Umwelt

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Bis zum 15. Januar läuft die Bewerbungsphase für die Bachelor- und Masterstudiengänge.

Bitte beachten Sie teilweise abweichende Bewerbungsfristen.
Direkt einschreiben in den zulassungsfreien Studiengängen.

Jetzt bewerben