ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Alltägliche Probleme der Mess-/Steuer-/Regelungstechnik in der Gebäudetechnik//Der Sprung in die Selbstständigkeit

Dieser Termin ist bereits beendet

17:30-19:30 Uhr
Hochschule - Studium Generale

Energiewende und Hocheffizienzanlagen erfordern immer mehr anspruchsvollere Steuerungs- und Regelungsstrategien. Skalierbare und vernetzte DDC-Lösungen stellen die Basis für die Umsetzung einer modernen Gebäudeautomationslösung. Im regelungstechnischen Alltag sieht die Realität jedoch meist etwas anders aus. Abseits von Differentialgleichungen und Simulation werden einige praktische Probleme und deren Lösungsansätze erläutert. //Aus einer Vision wird Realität. Der Sprung in die berufliche Selbständigkeit birgt Risiken und Chancen gleichermaßen. Anhand der RESIGA Ingenieurgesellschaft mbH wird ein möglicher Weg zur eigenen Firma vorgestellt. Zwei Jung-Unternehmer erzählen aus der Praxis.

Referenten: M. Eng. Marcus Naumann, M. Eng. Daniel Müller, Geschäftsführende Gesellschafter RESIGA-ING mbH

Anmeldung für die Online-Seminare: Kolloquien 2022 - Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie-und Gebäudetechnik, Hochschule Esslingen

Online bewerben für das Wintersemester 2022/23!

Achtung, nur bis zum 15. Juli 2022 läuft die Bewerbungsphase.

Jetzt bewerben