15. Süddeutscher Schüler/innen-Kongress: Motto: Next Generation calling - Pflege im Spannungsfeld zwischen Hightech und Fürsorge

Dieser Termin ist bereits beendet

09:15-16:15 Uhr
Ort: Campus Flandernstraße

Beschreibung:

Motto: Next Generation calling - Pflege im Spannungsfeld zwischen Hightech und Fürsorge

Vorträge:

  • Schrauben, Demenzuhren und Tabletts am Rollator - Analyse der aktuellen Herausforderungen einer technikgestützten Pflege
    Prof. Dr. Astrid Elsbernd, Fachbereich Pflegewissenschaft, Hochschule Esslingen, Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege
  • Erfahrungsbericht über einen Service-Roboter in der stationären Altenpflege
    Gabriele Blume, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Diplomkauffrau, Vorständin, Evangelische Altenheimat, Stuttgart
  • Smartphon & Co - Entdeckungsreise Lernen in der digitalen Welt
    Beate Lüdke, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Weiterbildungsmanagerin, Berlin

Vertiefende Workshops zum Motto: „Next Generation calling“

Anmeldung: Bitte nur gruppen- oder klassenweise an DBfK Südwest e. V., Eduard-Steinle-Str. 9, 
70619 Stuttgart, Tel.: 0711-475063, Fax: 0711-4780239, E-Mail: suedwest@dbfk.de

www.dbfk.de/de/bildungsangebote/termine/2018/15-Sueddeutscher-Schueler-innen-Kongress.php


Referent/in:

DBfK Südwest e. V. in Kooperation mit der Hochschule Esslingen - Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege und dem Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland e. V. (BeKD)


Zielgruppe:

Studierende, Auszubildende bzw. Schüler/innen der Pflegeberufe


Link: https://www.dbfk.de/de/bildungsangebote/termine/2018/15-Sueddeutscher-Schueler-innen-Kongress.php

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2020 läuft die Bewerbungsphase.
Abweichende Bewerbungsschlüsse für einige Master-Studiengänge

Jetzt bewerben