ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Studieninfotag: Wir zeigen's digital

Hochschule Studium Fakultäten

Über 400 Studieninteressierte haben sich am 17. November online eingeloggt, Schnuppervorlesungen besucht, ihre Fragen zum Studium an der Hochschule Esslingen, zur Bewerbung, zum NC, zur Zukunft, zu Beruf- und Karrierechancen gestellt und wurden von Expertinnen und Experten der jeweiligen Fachbereiche informiert.

Mit einem Studium in Esslingen durchstarten

Mit einem Studium durchstarten, das ist „eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie in Ihrem Leben treffen –  das sollten Sie wohlüberlegt und in Ruhe tun“, sagt Prof. Dr. Fabian Diefenbach, Prorektor für Hochschulentwicklung und Kommunikation zu Beginn des Online-Events „Wir zeigen´s digital“ der Hochschule Esslingen.

Sehr viele junge Leute sind an einem Studium an der Hochschule Esslingen interessiert

„Über 400 Studieninteressierte haben bei unserem Studieninfotag „wir zeigen´s digital“ einen Einblick in unsere Hochschule erhalten“, so Diefenbach. „Kolleginnen und Kollegen konnten den Schülerinnen und Schülern zeigen, an welchen Lösungen wir an der Hochschule für unsere Gesellschaft arbeiten“.

Den Studieninfotag verpasst? Kein Problem! Hier gibt es einen Rückblick.

Technik, Wirtschaft, Soziales, International und Top im Ranking

„Die Hochschule Esslingen eröffnet Ihnen vielerlei Möglichkeiten. Ganz auf Sie zugeschnitten, können wir Ihnen in fast jeder Fachrichtung etwas bieten“, so Prof. Dr. Diefenbach und erklärt weiter: „Wir sind eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften im Land. Wir sind top im Ranking und liegen mitten in einer großen Wirtschaftsregion. Darum wird Praxisorientierung bei uns groß geschrieben. Unsere Dozierenden haben fundierte Berufspraxis in ihren Fachgebieten und geben diese an Sie weiter. Abschlussarbeiten, Praxissemester, Exkursionen und vieles mehr kommen Ihnen durch unser starkes Netzwerk in der Region, aber auch überregional und international zu Gute.“

Das zeigte die Hochschule den Studieninteressierten: digital

Die Schülerinnen und Schüler durften in Vorlesungen hinein schnuppern. Beispielsweise in die Biotechnologie: „Enzyme: winzige Helden für Hightech-Produkte in der Biotechnologie“. Der Studiengang Mechatronik bot einen Vortrag zu: „Mechatronik: Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts“ an. „Fahrzeugsysteme: aktiv die zukünftige Mobilität gestalten“, bei Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik gab es spannendes zur Energiewende, Klimaveränderung, Ressourcenschonung zu erfahren. „Go for IT in der Informatik“, „Marketing: alles, nur nicht langweilig“ und „lipmamawasgibzomesn”, des Studiengangs Kindheitspädagogik, Soziale Arbeit, Bildung und Pflege und viele weitere.

Beratungsangebote und Antworten auf Fragen, Fragen, Fragen

Wie bewerbe ich mich richtig? Wann enden die Bewerbungsfristen? Welchen Beruf kann ich nach dem Studium ausüben? Expertinnen und Experten der Hochschule Esslingen standen den Schülerinnen und Schülern mit Rat und Tat zur Seite. Im Chat, live und im Instagram-Event wurden den Studieninteressierten Informationen zum weiteren Vorankommen, ihrer studentischen und beruflichen Karriere geben. An den digitalen Infoständen halfen Studienfachberaterinnen und -berater weiter. Bei der Sprechstunde der Zentralen Studienberatung dreht sich alles um das Studium im Allgemeinen, über Hilfen und Unterstützungsangebote.

Noch nicht ganz sicher? – Kein Problem!

„Wer noch nicht ganz sicher ist, was, ob und wo er studieren möchte, kann sich gerne bei uns für das Orientierungssemester startES! bewerben“, so Diefenbach. „In diesem Orientierungssemester erhalten Sie innerhalb eines Semesters einen umfassenden Überblick zu unseren Studien- und Fachrichtungen, zu Firmenkontakten und vielem mehr – da können Sie ganz entspannt mal schnuppern und sich davon überzeugen lassen, dass ein Studium eine gute Wahl ist.“


Online bewerben für das Sommersemester 2022!

Achtung, nur bis zum 15. Januar läuft die Bewerbungsphase.

Bitte beachten Sie teilweise abweichende Bewerbungsfristen bei den Masterstudiengängen.

Jetzt bewerben
Christiane Rathmann
M.A. Christiane Rathmann