#HOCHSCHULE_NEW-IN »Prof. Dr.-Ing. Philipp Bulling«

Anzeige - Hochschule - Studium - Fakultäten - Wirtschaft und Technik

Pünktlich mit Beginn des Wintersemesters wurde Prof. Dr.-Ing. Philipp Bulling mit dem Lehrgebiet Elektrotechnik, Elektronik und Digitalisierung in die Fakultät Wirtschaft und Technik der Hochschule Esslingen berufen.

Nach seinem Bachelor-Studium der Mechatronik an der Hochschule Ulm in den Jahren 2008 bis 2012 studierte Philipp Bulling bis 2015 im Master-Studiengang Elektrotechnik ebenfalls an der Hochschule Ulm. Von 2012 bis 2014 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Ulm am Institut für Fahrzeugsystemtechnik.

Ab 2015 war er als Doktorand bei der Mercedes-Benz AG im Bereich Telematik tätig und promovierte 2018 zum Doktor der Ingenieurwissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel mit dem Thema „Rückkopplungskompensation für Innenraumkommunikationssysteme“. Daran anschließend war Dr.-Ing. Philipp Bulling als Entwicklungsingenieur bei Nuance Communications im Bereich digitale Audiosignalverarbeitung beschäftigt. 2019 wechselte er als Entwicklungsingenieur zu Cerence in den Bereich digitale Audiosignalverarbeitung.

Vor seiner Berufung an die Hochschule Esslingen war Philipp Bulling im Jahr 2023 als Entwicklungsingenieur bei Nikola-Iveco Europe im Bereich Fahrerassistenzsysteme für LKWs tätig.

In seiner Freizeit begeistert sich Prof. Dr. Philipp Bulling für das Klettern und spielt auch gerne Gitarre.

Zur Fakultätsseite Wirtschaft und Technik

apply

Interesse geweckt? Informier dich! über unser Studienangebot