ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Eröffnung individueller Lernräume für Studierende

Anzeige - Hochschule - Studium Generale - Studium - Fakultäten

StudierES: Die Fakultät Soziale Arbeit, Bildung und Pflege hat umfangreiche Angebote vorbereitet, um Lernrückstände aufzuholen

Die Fakultät Soziale Arbeit, Bildung und Pflege der Hochschule Esslingen startet pünktlich zum Vorlesungsbeginn das neue Programm „StudierES“. Es richtet sich an alle Studierenden der Bachelor-Studiengänge in der Fakultät und hat zum Ziel, Lernrückstände aufzuholen.

Das Konzept von „StudierES - Personalisierte Strategien zum erfolgreichen Studieren“ ist in einem partizipativen Prozess mit Studierenden entwickelt worden. Im Wintersemester 22/23 können die Studierenden der Fakultät ein breites Seminarangebot an vier Wochentagen zu verschiedenen Themen nutzen. Neben dem vertieften Einüben von wissenschaftlichem Arbeiten und Denken haben sie die Möglichkeit, interaktive Angebote zu wählen und ihre Kreativität anregen zu lassen.

Das Programm richtet sich dabei ganz an den Bedürfnissen und Interessen der Studierenden aus. Es ermöglicht, dass die jungen Frauen und Männer ihre persönlichen Arbeits- und Lernstrategien begleiten und beleuchten lassen.

Freude am Studieren entwickelt sich im Austausch

„Erfolgreich studieren ist mehr als das Lesen und Schreiben wissenschaftlicher Texte! Freude am Studieren entwickelt sich im kooperativen Austausch mit Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie Lehrenden, dem Erkennen der individuellen Lernstrategien sowie den vielfältigen Facetten des Studierendenlebens“, sagt Projektleiterin Prof. Dr. Mechthild Löwenstein.

Zum Start aller vier Seminare im Rahmen des Studium Generale haben alle Interessierten am Mittwoch, 28. September 2022,von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr bei einer „Unterhaltung im Freien“ am Campus Flandernstraße Gelegenheit, nähere Informationen von den Seminarbegleitungen zu erhalten.

Weitere Informationen

Das baden-württembergische Wissenschaftsministerium finanziert StudierES sowie verschiedene andere Projekte wie die Cyberweek und den Lerncampus der Hochschule Esslingen mit dem „Programm Lernrückstände“.

Instagram-Auftritt des Künstlerinnenkollektivs, die bei der Eröffnung dabei sind.

Online bewerben für das Sommersemester 2023!

Die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2023 beginnt am 15. Oktober 2022.

Studienbeginn im Wintersemester 2022/2023:  Direkt einschreiben in unsere zulassungsfreien Studienangebote bis zum 26. September 2022.

Jetzt informieren