ALT + + Schriftgröße wechseln
ALT + / Kontrast wechseln
ALT + Q Schnellzugriff
ALT + P Headerleiste
ALT + M Hauptmenü
ALT + U Links in der Fußzeile
ALT + G Sitemap
ALT + O Suche
ALT + I Inhalt
ALT + K Kontakt unten
ESC Einstellungen zurücksetzen
X

Erfolgreiche Promotion im Virtual Automation Lab

Forschung Hochschule Maschinen und Systeme

Dipl.-Ing. Marcel Huptych hat seine Doktorarbeit verteidigt

Marcel Huptych hat am 20. April 2021 seine Doktorarbeit „Online-Bahnplanung für mehrere Flugroboter in veränderlicher Umgebung mithilfe der Kurvenflussmethode“ an der Universität Stuttgart erfolgreich mit „magna cum laude“ verteidigt. In seiner Forschungsarbeit hat er eine Bahnplanungsmethode für den kollisionsfreien Betrieb von Flugrobotern in industriellen Produktionseinrichtungen entwickelt. Marcel Huptych war bis 2020 Mitarbeiter im Virtual Automation Lab (VAL) an der Fakultät Maschinen und Systeme der Hochschule Esslingen und dem Steinbeis-Innovationszentrum Transferplattform Baden-Württemberg Industrie 4.0.

Kooperation mit der Uni Stuttgart bei der Betreuung

Seine Promotion wurde von Prof. Dr.-Ing. Sascha Röck an der Hochschule Esslingen am Virtual Automation Lab (VAL) in Kooperation mit Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. Alexander Verl, Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen der Universität Stuttgart betreut.

Das gesamte VAL-Team der Fakultät Maschinen und Systeme gratuliert herzlich!

Weitere Informationen

Virtual Automation Lab (VAL)

Online bewerben für das Wintersemester 2021/22!

Achtung, bis zum 31. Juli läuft die Bewerbungsphase für die Bachelor-Studiengänge.
Für die Master-Studiengänge endet die Bewerbungfrist am 15. Juli. Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungszeiten für unsere internationalen Masterstudiengänge.

Jetzt bewerben
Christiane Rathmann
M.A. Christiane Rathmann