Erfolgreiche Promotion

Hochschule - Studium

Am 21.11.2023 konnte Fabian Graeb seine Dissertation mit dem Titel „Veränderungen des Ernährungsstatus bei geriatrischen Patient:innen im Zusammenhang mit einer stationären Behandlung“ erfolgreich abschließen. Darin sollten vor allem erlittene Gewichtsverluste und speziell der Abbau von Muskelmasse bei älteren Patientinnen und Patienten im Krankenhaus näher untersucht werden. Betreut wurde die Arbeit von Prof. Dr. Petra Lührman (PH Schwäbisch Gmünd) und Prof. Dr. Reinhold Wolke (HS Esslingen).

Beitrag zur Forschung im Bundesministerium für Bildung und Forschung


Fabian Graeb ist seit 2017 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule tätig, unter anderem im Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Forschungsprojekt Prävention und Behandlung von Mangelernährung bei geriatrischen Patienten im Krankenhaus“ (Januar 2017- Juni 2020).

Innerhalb des Projektes wurden umfangreiche Daten erhoben, um die genannten Veränderungen zu untersuchen. Es bestätigte sich dabei unter anderem die Annahme, dass ältere Patient:innen häufig mit einem schlechten Ernährungsstatus im Krankenhaus aufgenommen werden, was jedoch selten erkannt wird. In der Folge kann dann nicht ausreichend gezielt interveniert werden. Zudem verlieren viele Patient:innen im Verlauf des Klinikaufenthaltes an Gewicht und im erheblichen Maße auch an Muskelmasse.

Fachübergreifende Kompetenzen


Nach seinem Abschluss zum Gesundheits- und Krankenpfleger (2006) nahm Fabian Graeb nach verschiedenen Tätigkeiten auf unterschiedlichen Stationen zweier Kliniken und im Außendienst eines Medizingeräteherstellers das Studium in Esslingen auf. 2016 schloss Er den Bachelor in Pflegepädagogik und 2017 den Master in Pflegewissenschaft erfolgreich ab.

Neben der Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter konnte Fabian Graeb zudem Erfahrungen als Pflegepädagoge (Grundausbildung, Fachweiterbildung) und Dozent in Esslingen sammeln.

Wir gratulieren hiermit herzlich zur erfolgreichen Promotion!

apply

Interesse geweckt? Informier dich! über unser Studienangebot