#Erfolgsstories

Erfolgreiche Gründerinnen und Gründer

Von Absolventen der Hochschule Esslingen wurden bereits erfolgreiche Unternehmen gegründet.

Best-Practice-Beispiele sind:

Sporthacks

SPORTHACKS - Die erste Entwicklung. Die SportHacks® Sleeves. Damit hat alles angefangen. Deshalb springen wir direkt zurück ins Jahr 2016 als Till Augner verzweifelt an seinem Schreibtisch saß und die zündende Idee gesucht hatte.

Die Idee, die ihm dabei hilft, seinen Job zu kündigen und endlich seinen Traum vom eigenen Unternehmen zu ermöglichen. 

H-A-N

H-A-N stellt Naturkosmetik her, Tätowier-Mittel, diverse Tattoo-Tools und Permanent-Make-Up. Julia Biedermann, Diplomingenieurin und Absolventin des Studiengangs Chemieingenieurwesen an der Hochschule Esslingen über die erfolgreiche Gründung.

TALENTCUBE

Talentcube ist eine App, mit der per Smartphone Bewerbungen als Videoclip erstellt und sofort an potenzielle Arbeitgeber versendet werden können.

Holzner Maschinenbau

Holzner Maschinenbau wurde direkt nach dem Masterabschluss im Jahr 2016 gegründet und beschäftigt derzeit 4 Mitarbeiter. Seit Ende 2017 ist die Firma nach DIN ISO 9001 Zertifiziert. Sie stellt Bauteile aus Faserverbundwerkstoffen her, vor allem für den Leichtbau.

 

 

RP-Engineering

rp-engineering entwickelt und produziert seit 2015 eine Hochleistungs-LED-Lichtquelle mit intelligenter Lichtanpassung und außergewöhnlich hoher Lichtleistung für den mobilen Einsatz - auch unter Wasser.
Das Startup wurde u. a. beim Gründerpreis Baden-Württemberg 2017 ausgezeichnet.

 

copaltec Gmbh

copaltec produziert und vertreibt Polyurethangießharze für die Elektroindustrie, vornehmlich für die Bereiche Leistungselektronik, E-Mobility und LED-Technologie.

Online bewerben für das Sommersemester 2020!

Achtung, nur bis zum 15. Januar 2020 läuft die Bewerbungsphase.
Abweichende Bewerbungsschlüsse für einige Master-Studiengänge

Jetzt bewerben
Gründungsinitiative GründES!

Ansprechpartner

  • Prof. Dr. Michael Flad (Leitung GründES!)
  • Nicole Silva Amorim (Social Media Managerin)
  • Clemens Harr (Start-up-Lotse)
  • Christoph Nelson-Makram (Start-up-Coach)