Ein guter Geschäftsplan, eine gute Idee und ein gutes Team

Julia Biedermann, Diplomingenieurin und Absolventin des Studiengangs Chemieingenieurwesen an der Hochschule Esslingen berichtet über Ihre Existenzgründung

Julia Biedermann:

Meine Firma heißt H-A-N GmbH. 2005 kam der Gründungsgedanke zum ersten Mal. Gegründet habe ich sie dann im Dezember 2017. Mittlerweile habe ich 7 Mitarbeiter und einen Azubi. Die Planungsphase bis zur Gründung dauerte ungefähr ein Jahr und die größte Herausforderung dabei war die Finanzierung.

Was stellt die Firma her/ was macht die Firma?

Wir stellen Naturkosmetik her, Tätowier-Mittel, diverse Tattoo Tool und Permanent Make Up. Die wichtigsten Dinge, die man aus meiner Sicht für eine Existenzgründung braucht, sind: ein guter Geschäftsplan, eine gute Idee und ein gutes Team.

Welche Unterstützung haben sie in Anspruch genommen/erhalten?

Meine Existenzgründung wurde von Prof. Dr. Elke von Seggern und ihrem Assistent Frieder Rohm unterstützt – dafür möchte ich mich nochmals herzlich bedanken – nur so war dies alles möglich.

Mehr Informationen zu H-A-N auf Facebook.

Online bewerben für das Wintersemester 2021/22!

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2021/2022 beginnt am 15. April 2021 und läuft bis zum 15. Juli 2021.
(Bitte beachten Sie die abweichenden Bewerbungszeiten für unsere internationalen Masterstudiengänge.)

Jetzt informieren
GründES! Center for Entrepreneurship

Ansprechpartner

Prof. Dr. Michael Flad (Leitung GründES!)