Beratung für Existenzgründer

Die Gründungsinitiative macht Sie fit für Ihre Unternehmensgründung.

Die Experten beantworten die verschiedensten Fragen:

  • Allgemeine Erstberatung
  • Fördermöglichkeiten
  • Finanzierung
  • EXIST-Gründertipendium

Die Gründungsinitiative arbeitet mit verschiedenen Partnern im Raum Esslingen-Göppingen-Stuttgart zusammen.

Sie erreichen die Gründungsinitiative per E-Mail.

Dort haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, geeignete Mentoren für Ihr Gründerprojekt zu finden.

Sie suchen Mitgründer, Unterstützer und Projekte im studentischen Netzwerk?

Gründen ist Teamsport! In der Entrepreneurs-App finden Sie das richtige Team dazu! Die App bietet dafür ein sicheres Umfeld, in dem Sie interessante und innovative Projekte teilen und finden können.

Und so funktioniert die Entrepreneurs-App.

Mehr dazu auch auf der Projekt-Website der App.

Von Absolventen der Hochschule Esslingen wurden bereits erfolgreich Unternehmen gegründet. Best-Practice-Beispiele sind:

Talentcube

Talentcube ist eine App, mit der per Smartphone Bewerbungen als Videoclip erstellt und sofort an potentielle Arbeitgeber versendet werden können.

rp-engineering

rp-engineering entwickelt und produziert seit 2015 eine Hochleistungs-LED-Lichtquelle mit intelligenter Lichtanpassung und außergewöhnlich hoher Lichtleistung für den mobilen Einsatz - auch unter Wasser.
Das Startup wurde u. a. beim Gründerpreis Baden-Württemberg 2017 ausgezeichnet.

Online bewerben für das Wintersemester 2018/19!

Achtung, nur bis zum 15. Juli 2018 läuft die Bewerbungsphase

Jetzt bewerben
Existenzgründung - Teil 2

Eine Smartphone-basierte Video-Recruitung-Plattform

Sebastian Hust, Hendrik Seiler und Sebastian Niewöhner: „Wir sind Wirtschaftsinformatiker und kennen uns vom gemeinsamen Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart. 

Eine Smartphone-basierte Video-Recruitung-Plattform
Prof. Dr.-Ing. Walter Theodor Czarnetzki
+49 711 397-3002

Mittwoch von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr oder nach Vereinbarung